2613036

Paypal: App-Update mit neuen Funktionen

22.09.2021 | 15:39 Uhr | Denise Bergert

Paypal erweitert seine App um eine bessere Übersicht, eine Chat-Funktion, Spenden und QR-Code-Support.

Mit dem neuesten Update erweitert Paypal seine Smartphone-App um neue Funktionen . Nach dem Start der App finden Nutzer eine neu gestaltete Übersichtsseite. Diese informiert über das aktuelle Guthaben und anstehende Ratenzahlungen. Im Menüpunkt „Wallet“ können alle hinterlegten Zahlungsmittel verwaltet werden. Hier sind zudem alle Aktivitäten einsehbar. Unter „Zahlungen“ findet sich nun die Möglichkeit, Transaktionen per QR-Code zu tätigen. Geld senden und empfangen wurde ebenfalls unter diesem Menüpunkt eingeordnet.

Neu in der Paypal-App ist außerdem die Chat-Funktion. Hier können Nutzer direkt mit anderen Paypal-Kunden in Kontakt treten, ohne dafür auf eine andere App zurückgreifen zu müssen. Möglich sind hier etwa Absprachen über den Empfang der Zahlung oder das Versenden von Details zur Transaktion. Über die Paypal-App kann nun weiterhin eine Spendenaktion mit dem Paypal Generosity Network erstellt werden. Jede der hier erstellten Kampagnen kann über einen Zeitraum von 30 Tagen bis zu 20.000 Euro sammeln. Die Spenden werden nach Ablauf der Kampagne direkt an das Paypal-Konto des Initiators gesendet.

„Wir freuen uns, die neue PayPal-App vorzustellen, mit der unsere Kunden ihre alltäglichen Ausgaben selbst in die Hand nehmen können“ , erklärt Dan Schulman, CEO von PayPal. „Unsere neue App bietet unseren Kunden ein vereinfachtes, sicheres und personalisiertes Erlebnis, das auf Vertrauen und Sicherheit aufbaut. Zudem wird PayPal-Kunden in Deutschland die neue Möglichkeit geboten, für eine gute Sache zu spenden, die ihnen am Herzen liegt. Außerdem können sie Geld senden und empfangen, ihre “Später Bezahlen”-Angebote verwalten, mit dem PayPal QR-Code bezahlen und noch vieles mehr.“

PC-WELT Marktplatz

2613036