2570858

PUBG: New State für iOS und Android

28.02.2021 | 08:45 Uhr | Denise Bergert

"PUBG" erweitert sein Battle-Royale-Spielprinzip im neuen Mobile-Game um Elemente der modernen Kriegsführung.

Entwickler PUBG Corporation hat heute ein neues Mobile-Game für iOS und Android angekündigt . Der Titel trägt den Namen "PUBG: New State" und bietet das gewohnte Battle-Royale-Gameplay, das mit Elementen der modernen Kriegsführung erweitert wurde - eine Art "PUBG" meets "Call of Duty: Modern Warfare".

"PUBG: New State" ist im Jahr 2051 angesiedelt und bringt die neue Karte Troi mit. Ebenfalls an Bord sind semi-futuristische Waffen und Fahrzeuge sowie Gadgets wie Drohnen oder Kampfschilde. Entwickler PUBG Corporation verspricht außerdem, dass "New World" die Geschichte um das "PUBG"-Universum weiterspinnen wird. Ob es ein Wiedersehen mit bekannten Charakteren wie Lunchmeat geben wird, ist allerdings noch unklar. Ähnlich wie bei "Apex Legends" sollen Spieler direkt im Match die Möglichkeit haben, ihre Waffen mit Aufsätzen zu verbessern. Der Entwickler kündigt außerdem eine realistische Grafik an, die aktuelle Smartphones an ihre Grenzen bringen soll.

"PUBG: New State" erscheint voraussichtlich noch in diesem Jahr für iOS und Android. Für die nächsten Monate sind Alpha-Tests auf beiden Plattformen geplant. Konkrete Termine stehen bislang jedoch noch nicht fest.

PC-WELT Marktplatz

2570858