2524227

PS5: Bravia TV-Modelle laut Sony besonders geeignet

30.07.2020 | 15:19 Uhr | Michael Söldner

Zwei Bavia TV-Modelle von Sony sollen besonders gut für das Zusammenspiel mit der Playstation 5 geeignet sein.

Wer sich zu Weihnachten eine Playstation 5 anschaffen möchte, benötigt dafür keinen neuen Fernseher. Auch auf betagten Modellen mit Full-HD-Auflösung sollte die Konsole ein gutes Bildergebnis liefern. Wer hingegen von 4K-Auflösung und HDR profitieren möchte, benötigt ein entsprechendes TV-Modell eines beliebigen Herstellers. Sony preist derweil die eigenen Fernseher auf dem Bravia-Lineup an, diese seien besonders gut für das Zusammenspiel mit der PS5 geeignet. Ein Siegel namens „Unterstützt Playstation 5“ soll auf diese Eignung hinweisen. Aktuell spendiert Sony diesen Hinweis aber nur zwei Modellen aus dem aktuellen Lineup des Jahres 2020. Konkret handelt es sich dabei um den Sony Bravia XH90/92 und den Sony Bravia ZH8.

Die beiden TV-Modelle sollen neben 4K-Auflösung und HDR auch andere Features der Playstation 5 unterstützen. Dazu gehört die Darstellung von 4K-Inhalten mit 120 Bildern pro Sekunde, was ein ruhigeres Bild und schnellere Nutzereingaben in unterstützten Spielen ermöglichen soll. Darüber hinaus erlaubt HDMI 2.1 auch Features wie Variable Refresh Rate (VRR). Damit wird die Wiederholungsrate des Bildschirms an die des Spiels dynamisch angepasst, was wiederum für einen flüssigeren Bildeindruck sorgen soll. Das Bravia-Modell ZH8 kann neben 4K-Inhalten sogar 8K-Inhalte darstellen. Auch hier könne die PS5 entsprechende Inhalte liefern. Noch steht allerdings nicht fest, ob dies auch für ausgewählte Spiele gelten wird.

PS5 kann nur mit Standfuß liegend betrieben werden

PC-WELT Marktplatz

2524227