2523702

PS5: Bilder aus Produktion deuten wechselbare Hüllen an

28.07.2020 | 15:43 Uhr | Michael Söldner

Ein Foto aus der Fertigung der Playstation 5 weckt Hoffnungen auf wechselbare Gehäuse in anderen Farben.

Als Sony die PS5 vor wenigen Wochen im Schwarz-Weiß-Look enthüllte, blieb bei Fans eine Frage offen: Gibt es die Konsole auch in anderen Farben? Darauf deuten zumindest drei Fotos hin, welche aus der PS5-Fertigung stammen sollen und in einem chinesischen Forum aufgetaucht sind. Auf dem Bilden sind die seitlichen Abdeckungen des PS5-Gehäuses zu sehen, die einzeln auf dem Tisch liegen. Deren Verbindung mit dem Innenleben der Konsole scheint ohne Schraubverbindungen auszukommen. Entsprechend liegt die Vermutung nahe, dass Spieler die Abdeckung gegen andersfarbige Gehäuse tauschen können.

Ob Sony Spielern aber tatsächlich die Möglichkeit zur Umgestaltung ihrer PS5 bieten möchte, bleibt offen. Es könnte auch sein, dass die Gehäuseteile in der Produktion fest mit der Konsole verbunden werden und ohne Garantieverfall nicht abgenommen werden können. Auch Microsoft bot Spielern schon eine ähnliche Möglichkeit: Bei der ersten Version der Xbox 360 konnten Spieler die Front der Konsole, das sogenannte Faceplate, abnehmen und gegen eine andersfarbige, bedruckte oder selbst erstellte Front austauschen. Bei Sammlern sind diese nur für eine begrenzte Zeit angebotenen Faceplates sehr begehrt. Auch PS5-Spieler würden sich bestimmt über eine Möglichkeit zur Individualisierung ihrer Konsole freuen.

Unreal Engine 5: Entwickler warnt vor Speicherplatzanforderungen

PC-WELT Marktplatz

2523702