2646692

PC-WELT zieht um – Digitale Ausgaben nun bei eMagazines

10.03.2022 | 16:21 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die App PC-WELT Kiosk ist Geschichte – neue Ausgaben von PC-WELT und Linuxwelt erhalten Sie aber nun auf anderem Wege.

Viele von Ihnen wissen es bereits: Für digitale Ausgaben der PC-WELT und Linuxwelt, die Sie im Rahmen Ihres PC-WELT Plus oder Plus Digital-Abos erhalten, haben wir seit Kurzem eine neue Lösung. Die alte App hat ausgedient, fortan nutzen wir den Service von eMagazines. Das Aus für die App kam nicht überraschend, unser bisheriger Dienstleister konnte wegen der Änderung seines Geschäftsmodells die Anwendung nicht mehr weiter entwickeln. 

Mit dem Browser waren über magazin.pcwelt.de alle digitalen Ausgaben noch verfügbar – das ist nun ab dem 7. März 2022 nicht mehr der Fall. Stattdessen können Sie sich unter digital.emagazines.com den Link auf Ihr Archiv an die hinterlegte E-Mail-Adresse schicken lassen.

So bekommen Sie die neuen digitalen Ausgaben

Jedes Mal, wenn wir eine neue Ausgabe veröffentlichen, bekommen Sie das per E-Mail mitgeteilt und darin auch gleich den Link auf das digitale Heft und ihr persönliches Archiv – so verpassen Sie nichts mehr. Wichtig: Um an den Inhalt der jeweiligen Heft-DVDs zu gelangen, kontaktieren Sie bitte übergangsweise direkt unseren Kundenservice.  Per E-Mail: idg-techmedia@datam-services.de oder per Telefon: 0931 / 4170 177.

Es wäre von Vorteil, wenn Sie den Absender delivery@mail.emagazines.com auf die Whitelist Ihres E-Mail-Programms setzen, also die Liste der vertrauenswürdigen Absender. Sonst könnte die Benachrichtigung in Ihrem Spam-Ordner landen.

eMagazines mit vielen neuen Funktionen

Für den Neustart bei eMagazines haben wir Ausgaben ab 1/2020 in das Angebot gestellt. Neue Ausgaben kommen ständig hinzu.

Gegenüber der bisherigen Lösung hat eMagazines einige innovative Neuerungen zu bieten. Vor allem der Lesemodus weiß zu gefallen: Sie bekommen zwar die Ansicht des Print-Layouts, müssen aber zum Lesen die Datei nicht mehr auf dem mobilen Gerät, Tablet oder im Webbrowser hin- und herschieben, sondern können den Lesemodus aufrufen und den Text ihren Bedürfnissen und dem Platzangebot ihres Bildschirms anpassen.

Und was dem Ganzen noch eines draufsetzt: Sie können sich die Texte auch vorlesen lassen! Wir müssen Sie leider hier ein klein wenig enttäuschen: Es waren nicht die Redakteure und Autoren, die für Sie ihre Texte eingesprochen haben, das Vorlesen übernimmt eine Maschine. Bei unseren Beta-Tests waren wir aber sehr angetan von der Qualität des gelesenen Textes – so gut würden wir Redakteure es vermutlich gar nicht hinbekommen.

One more thing

Ach ja, da wäre noch eine Sache: Wir sind auch physisch umgezogen. Die neue Adresse der PC-WELT-Redaktion steht im Impressum , seit Januar sind wir am Georg-Brauchle-Ring 23 in 80992 München postalisch zu erreichen. Alternativ können Sie sich natürlich auch weiterhin jederzeit über online@pcwelt.de per Mail bei uns melden.

PC-WELT Marktplatz

2646692