Channel Header
172546

PC-WELT hakt bei der Telekom nach

30.06.2013 | 20:45 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Deutsche Telekom testet "T-DSL Light" schon seit geraumer Zeit. PC-WELT hat sich bei Walter Genz, Pressesprecher der Telekom, nachgehakt, nach dem aktuellen Stand der Dinge erkundigt. Genz wollte gegenüber PC-WELT jedoch keinen genauen Termin nennen, ab wann der neue DSL-Anschluss verfügbar sein wird.

"Wir testen T-DSL Light immer noch", so Walter Genz. Gerüchte, dass "T-DSL Light" bereits im November an den Start gehen soll kommentierte Genz als "Spekulationen".

Ein Manko von "T-DSL Light" scheint aber schon jetzt festzustehen: Der abgespeckte DSL-Anschluss soll monatlich genauso viel kosten wie der bisher erhältliche T-DSL-Anschluss. Immerhin könnte es aber sein, dass T-Online seine DSL-Flatrate auch für Besitzer von "T-DSL Light" anbieten wird.

PC-WELT bleibt an dem Thema "T-DSL Light" dran. Sobald es neue Informationen gibt, werden wir Ihnen darüber berichten.

Schlund+Partner: Echte T-DSL 1500 Flatrate für 49,90 Euro pro Monat (PC-WELT Online, 02.10.2002)

Ab heute: T-DSL 1500 bundesweit (PC-WELT Online, 17.09.2002)

Günstig: Externes DSL-Modem mit vielen Extras (PC-WELT Online, 11.09.2002)

T-DSL 1500: Ab sofort für Alle (PC-WELT Online, 04.09.2002)

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
172546