2048894

OnePlus One jeden Dienstag ohne Einladung erhältlich

09.02.2015 | 16:29 Uhr |

Jeder Interessent darf ab sofort jeden Dienstag auch ohne Einladung das OnePlus One bestellen.

Das OnePlus One bietet eine Top-Ausstattung für sehr kleines Geld. Bisher brauchten Kauf-Interessenten allerdings eine Einladung, um das Gerät bestellen zu können. Ab und zu gab OnePlus den Verkauf für kurze Zeit auch ohne Einladung frei. Ab sofort erhalten Interessenten nun regelmäßig die Möglichkeit, das OnePlus One ohne eine Einladung zu bestellen.

Beginnend ab diesem Dienstag ist das OnePlus One künftig an jedem Dienstag frei über den Online-Shop von OnePlus erhältlich. "Obwohl wir eine aktive und unterstützende Fanbasis haben, sind viele Leute interessiert an dem One und diese haben uns gesagt, wie schwer es ist, eins zu ergattern", heißt es in einer Mail von OnePlus. Und weiter: "Heute sind wir glücklich verkünden zu können, dass wir es noch einfacher machen, ein One zu kaufen."

Der Kauf des OnePlus One ist über die offizielle Website an jedem Dienstag ab 9 Uhr deutscher Zeit für 24 Stunden möglich. Erhältlich sind jeweils die Oneplus-One-Versionen mit 16 GB für 269 Euro (Farbe: Silk White) und 64 GB für 299 Euro (Farbe: Sandstone Black).

OnePlus One 64 GB im Test

Es bietet eine ähnliche Ausstattung wie das Galaxy S5, aber statt knapp 600 Euro kostet das OnePlus One nicht einmal 300 Euro. Trotzdem gibt's ein Full-HD-Display, den Snapdragon 801 mit 2,5 GHz und eine 13-Megapixel-Kamera. Aber kann es der selbst ernannte Flaggschiff-Killer wirklich mit den etablierten Highend-Smartphones aufnehmen? Das erfahren Sie in diesem Video.

0 Kommentare zu diesem Artikel

PC-WELT Marktplatz

2048894