2537416

OnePlus: Neues Nord-Smartphone bestätigt

30.09.2020 | 15:59 Uhr | Denise Bergert

Hersteller OnePlus hat über Instagram den Launch eines neuen Nord-Smartphones in den nächsten Wochen angekündigt.

Gerüchte um ein neues Smartphone-Modell aus der OnePlus-Budget-Familie Nord gab es bereits Mitte September. Nun scheint das chinesische Unternehmen den bevorstehenden Launch eines neuen Smartphones bestätigt zu haben . Über den Instagram Account von OnePlus Nord veröffentlichte OnePlus heute ein Teaser-Bild seines Logos mit dem Hashtag "Coming Soon".

Für den 14. Oktober 2020 plant OnePlus einen virtuellen Enthüllungsevent für sein OnePlus 8T. Im Rahmen der Veranstaltung könnte auch das neue Nord-Smartphone angekündigt werden. Das Gerät soll den Gerüchten zufolge auf den Namen OnePlus N10 5G hören und unter 400 US-Dollar kosten. Zur Ausstattung sollen Qualcomms Snapdragon 690 mit integriertem 5G-Modem gehören. Ebenfalls an Bord sind ein 6,49-Zoll-Display mit FHD+-Auflösung und 90 Hz sowie eine 64-Megapixel-Kamera.

Unter dem Codenamen "Clover" arbeitet OnePlus laut den Mutmaßungen außerdem an einem Einsteiger-Smartphone aus der Nord-Familie. Das Gerät soll unter 200 US-Dollar kosten und einen Snapdragon 460 mit vier Gigabyte RAM und 64 Gigabyte internem Speicher bieten. Das "Clover" soll außerdem einen Akku mit 6.000 mAh und ein 6,2-Zoll-Display mit HD+-Auflösung mitbringen. Eine offizielle Bestätigung des Budget-Modells seitens OnePlus steht bislang allerdings noch aus.

PC-WELT Marktplatz

2537416