2503651

OnePlus entlässt Mitarbeiter in Europa

27.04.2020 | 10:13 Uhr | Panagiotis Kolokythas

One Plus verlegt sein europäisches Hauptquartier und dem fallen 20 Arbeitsplätze - auch in Deutschland - zum Opfer.

Erst kürzlich hat One Plus das neue One Plus 8 (Pro) vorgestellt, nun führt das chinesische Unternehmen eine Umstrukturierung seines europäischen Geschäfts durch. Wie Tuomas Lampen, Head of Strategy bei One Plus Europe, in einem Forumsbeitra g erklärt, sind von der Umstrukturierung insgesamt 20 Arbeitsplätze in den One-Plus-Büros in Deutschland, Frankreich und Großbritannien betroffen.

"Während One Plus in seine nächste Phase des strategischen Wachstums eintritt, haben wir unsere Möglichkeiten für langfristige Entwicklung und Nachhaltigkeit evaluiert", so Lampen und fügt hinzu: "Als Teil unserer Strategie wollen wir die Chancen in der nordischen Region und in den Beneluxländern nutzen, indem wir neu Positionen besetzen, einige bestehende europäische Mitarbeiter verlagern und unsere Fähigkeiten in diesen strategischen Märkten weiter ausbauen."

Wie Engadget berichtet , soll das europäische Hauptquartier von One Plus offenbar von Großbritannien nach Finnland verlagert werden. Von den Maßnahmen seien auch nicht die europäischen One Plus-Büros in Dänemark, Finnland, Belgien und den Niederlanden betroffen. Das seien alles Zeichen dafür, dass One Plus seine Chancen in Europa für Wachstum in diesen Ländern besonders hoch einschätze. Bereits im vergangenen Jahr habe One Plus seine europäischen Standorte in Italien und Spanien umstrukturiert, wobei auch Arbeitsplätze abgebaut wurden. Eine lange Zeit hatte One Plus sein europäisches Geschäft unter anderem auch auf Italien und Spanien konzentriert. Anschließend favorisierte One Plus eine Zeit lang Großbritannien und will nun offenbar die Geschäfte in den Benelux-Ländern und Skandinavien priorisieren. Laut Engadget seien europäische Mitarbeiter bereits gebeten worden, nach Helsinki in Finnland umzuziehen.

One Plus 8 (Pro) im Test: So teuer wie ein S20 - ist es 1000 Euro wert?

PC-WELT Marktplatz

2503651