94458

Office-Suite: Softmaker Office 2006

19.07.2007 | 10:20 Uhr |

Softmaker Office 2006 (Softmaker, ca. 70 Euro) ist eine Office-Suite für Windows Mobile.
Vergrößern Softmaker Office 2006 (Softmaker, ca. 70 Euro) ist eine Office-Suite für Windows Mobile.
© 2014

Lassen Sie sich vom Namen nicht täuschen: Softmaker Office 2006 ist die neueste Version der beliebten Microsoft-Office-Alternative. Das Programmpaket gibt es nicht nur fürs Desktop-Windows sowie Linux und FreeBSD, sondern auch für Windows Mobile. Und das ist gut so!

Die für eine Mobil-Software mit knapp 70 Euro recht teure Software (Schüler, Lehrer und Studenten zahlen 13 Euro) ist ihren Preis auf jeden Fall wert: Anders als die vorinstallierten Standardanwendungen (bis Windows Mobile 5) stellt sie Word-Dokumente und Excel-Tabellen nicht nur korrekt dar, sondern zerschießt durch Veränderungen und anschließende Rückübertragung auf den Desktop-PC nicht die Formatierungen und Formeln des Dokuments.

Softmaker Office 2006 besteht aus den beiden (auch einzeln erhältlichen) Programmen Textmaker und Planmaker. Ersteres bietet sehr viele der mannigfaltigen Funktionen von Microsoft Word. Darunter ist sogar das Nachverfolgen von Änderungen, wichtig beim gemeinsamen Bearbeiten zum Beispiel von einem Vertrag. Die Excel-Alternative PlanMaker beherrscht 320 Rechenfunktionen, dazu kommen rund 70 Diagrammtypen, um aus Zahlenwerten anschauliche Grafiken zu machen. Kurzum: Softmaker Office 2006 ist voll MS-Office-kompatibel und besser als die eingebauten Programme (auch in den Windows-Mobile-6-Versionen). Powerpoint-Dateien kann es aber nicht verwalten.

PC-WELT Marktplatz

94458