94458

Office-Suite: Quickoffice Premier 4

19.07.2007 | 10:20 Uhr |

Quickoffice Premier (Quickoffice, ca. 49 Euro, für Palm OS ca. 39 Euro) ist eine Office-Suite für Symbian UIQ, Symbian S60 und Palm OS.
Vergrößern Quickoffice Premier (Quickoffice, ca. 49 Euro, für Palm OS ca. 39 Euro) ist eine Office-Suite für Symbian UIQ, Symbian S60 und Palm OS.
© 2014

Quickword, Quicksheet und Quickpoint heißen bei Quickoffice die Alternativen zu Word, Excel und Powerpoint. Und während Powerpoint-Präsentationen von anderen Office-Suites nur angezeigt werden können, dürfen Sie sie in der neuen 4er Version von Quickoffice Premier zumindest teilweise verändern! Das betrifft zwar nur den Text und die Vortragsnotizen, aber das ist genau das, was sich im Flugzeug oder Taxi auf dem Weg zu einer Präsentation auch überhaupt noch ändern lässt (auch mit dem Notebook würden Sie vermutlich keine neuen Bilder etc. einbauen).

Quickoffice Premier 4 hat zahlreiche Verbesserungen im Vergleich zur zwei Jahre alten 3er Fassung, darunter eine vollständige deutsche Lokalisierung und einen integrierten Dateimanager. Allerdings bleibt es (auf Symbian UIQ-Geräten) den alten Geräten P800m, P900 und P990i vorbehalten – denn bei UIQ v3 (M600i, P990i) legt Sony Ericsson das komplette Paket als vorinstallierte Standardanwendung bei. Allerdings bislang nur in der 3er Variante – aber vielleicht wird ja im Zuge eines Betriebssystem-Updates bald auf die neue Version 4.0 upgegradet. Für Palm OS ist die (weniger umfangreiche) Version 7.6 aktuell, Nokia-Nutzer müssen noch mit 3.0 vorlieb nehmen.

Egal, ob als vorinstallierte Standard-Software oder Zukauf: Quickoffice ist für Symbian-Geräte die beste Office-Suite, die Sie finden werden – Excel- und Word-Dateien lassen sich im Originallayout bearbeiten und ohne Formatierungsverluste zurück auf den Desktop-PC übertragen.

PC-WELT Marktplatz

94458