203618

Objektiv, Blitz und Display

8,8 bis 11,6 mm Digicam-Brennweite entspricht bei der µ-mini Digital 35 bis 70 Millimeter umgerechnet auf Kleinbildformat
Vergrößern 8,8 bis 11,6 mm Digicam-Brennweite entspricht bei der µ-mini Digital 35 bis 70 Millimeter umgerechnet auf Kleinbildformat
© 2014

Weniger spektakulär fällt das Objektiv aus: Es handelt sich um ein 2fach-Zoom vom Weitwinkel (35 Millimeter Brennweite umgerechnet auf Kleinbildformat) bis zum dezenten Telebereich (70 Millimeter Brennweite). Die Lichtstärke liegt mit f 3,5 (Weitwinkel) bis f 4,9 (Tele) ebenfalls im mittleren Bereich. Das Objektiv stellt ab 50 Zentimeter scharf, bei Nahaufnahmen ab 20 Zentimeter. Im Supermakro-Modus kann man bis auf acht Zentimeter an Objekte herangehen, also etwa Briefmarken vom Format 44,3 x 33,2 Millimeter oder größer formatfüllend abbilden.

Auch der eingebaute Blitz ist nicht rekordverdächtig: Bis zu zwei Meter beträgt seine Reichweite im Weitwinkel, bis zu 2,8 Meter in der Tele-Einstellung.

Der 1,8 Zoll große LCD-Monitor zeigt ein Bild aus 134.000 Pixeln. Es soll über einen dreimal so großen Kontrastumfang wie herkömmliche LCDs verfügen und Bilder schärfer, heller und mit lebendigeren Farben darstellen. Dank dem vertikalen und horizontalen Grenz-Blickwinkel von 160° können laut Olympus selbst bei starker Sonneneinstrahlung mehrere Personen gleichzeitig die Aufnahmen betrachten.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
203618