Channel Header
1310518

Nokia setzt verstärkt auf Software

15.02.2010 | 15:12 Uhr | Benjamin Schischka

Nokia setzt verstärkt auf Software

Nokia-Navigation mit Ovi-Karten
Vergrößern Nokia-Navigation mit Ovi-Karten

Der finnische Hersteller Nokia ist auf der Messe selbst nicht vertreten, hat aber ein Hotel vor dem Messeeingang gemietet. Viel verrät Nokia nicht vorab, Gerüchte kursieren aber um ein Highend-Handy namens N8 , das eine 12-MP-Kamera integriert haben und mit dem neuen Symbian 3 laufen soll.

Symbian 3
Vergrößern Symbian 3

Apropos Symbian 3 - Nokia scheint vor allem im Bereich Software bemüht: Vor einigen Wochen erst hatten die Finnen eine Gratis-Navigationslösung mit Ovi-Karten vorgestellt. Mit dem neuen OS sind nicht nur schicke Effekte geplant, sondern auch die Integration neuer Online-Dienste. Mit Google setzt bereits ein noch junger Konkurrent im Smartphone-Geschäft stark auf diesen Bereich.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
1310518