109860

Noch viele Hürden zu überwinden

Der Leiter des Geschäftsgebiets Automation and Drives der Siemens AG, Rainer Besold, wies allerdings darauf hin, dass vor dem nächsten Schritt ins digitale Zeitalter noch einige Aufgaben zu bewältigen seien. Dazu gehöre die Entwicklung globaler Standards für RFID-Chips, für die Übertragung der darauf enthaltenen Daten und für die Lesegeräte. Zudem seien die erforderlichen Vorschriften und Gesetze noch nicht verabschiedet.

Um dies zu beschleunigen forderte der ehemalige Vorsitzende der US-Telekomaufsicht FCC, Michael Powell, die Regulierungsbehörden der Welt dazu auf, schneller zu entscheiden. "Die Regulierer arbeiten nicht in Internet-Geschwindigkeit", sagte Powell. "Wir müssen es möglich machen, dass technologische Trends regulatorische Veränderungen antreiben."

PC-WELT Marktplatz

109860