2611060

Nintendo Switch: Preissenkung in Europa

13.09.2021 | 15:29 Uhr | Denise Bergert

In Europa wird Nintendos Konsole Switch kurz vor dem Release der OLED-Version um 30 Euro im Preis gesenkt.

Nintendo hat in Europa den Preis für das Basis-Modell seiner Spielkonsole Switch gesenkt. Statt der UVP in Höhe von 329,99 Euro, kostet die Hardware nun nur noch 299,99 Euro. Im offiziellen Online-Shop des japanischen Herstellers ist die Preissenkung bereits wirksam. Dort ist die Nintendo Switch mit grauen und rot-blauen Joy-Con-Controllern bereits für 299,99 Euro erhältlich. Die Nintendo Switch Lite ist in vier unterschiedlichen Farben weiterhin für 219,99 Euro verfügbar.

„Nach sorgfältiger Abwägung einer Reihe von Faktoren, einschließlich der Wechselkurse in Europa und der bevorstehenden Markteinführung des Nintendo Switch OLED-Modells, haben wir entschieden, dass jetzt der richtige Zeitpunkt ist, den europäischen Handelspreis für die Nintendo Switch zu ändern,“ erklärt ein Nintendo-Sprecher gegenüber dem IT-Magazin The Verge .

Die neue OLED-Variante der Nintendo Switch kommt am 8. Oktober 2021 in den Handel. In Europa wird die Konsole 364,99 Euro kosten. Neben einem OLED-Bildschirm bietet die aktualisierte Version auch einen neuen Standfuß, verbesserte Lautsprecher und einen LAN-Anschluß am Dock.

Neue Nintendo Switch mit 7-Zoll-OLED-Display und 4K

PC-WELT Marktplatz

2611060