2461066

Nintendo Switch: Knackt 10-Mio-Marke in Europa

10.10.2019 | 16:31 Uhr | Michael Söldner

Die Verkaufszahlen der Nintendo Switch stimmen den Hersteller zufrieden, allein in Europa wurden schon 10 Millionen verkauft.

Nintendo of Europe hat Verkaufszahlen zur Switch-Konsole für Europa veröffentlicht. Demnach wurden seit dem Verkaufsstart im März 2017 über 10 Millionen Einheiten verkauft. In Deutschland wurden über zwei Millionen Konsolen abgesetzt. Die Verkaufszahlen legten zu Beginn aber nur langsam zu: Im ersten Monat wanderten in Europa 100.000 Switch-Konsolen über die Ladentheke, ein Jahr später waren 650.000 Konsolen verkauft. Seitdem ziehen die Zahlen weiter an: Aktuell liegen sie mehr als 30 Prozent über denen des Vorjahres und sogar 40 Prozent über denen des ersten Jahres nach dem Verkaufsstart der Switch. 

Gleichzeitig nennt Nintendo Europa auch Zahlen für die verkauften Switch-Spiele. Inklusive aller über den eShop verkauften Spiele konnten 36 Millionen Switch-Games abgesetzt werden. Damit besitzt jeder Switch-Käufer rechnerisch 3,6 Spiele. Die Millionen-Marke konnten laut Nintendo schon neun Titel knacken, darunter Mario Kart 8 Deluxe, The Legend of Zelda: Breath of the Wild und die beiden Pokémon: Let’s Go-Titel. In Deutschland war Super Mario Party mit über 500.000 Einheiten das bislang erfolgreichste Spiel. Auch Dritthersteller konnten mit ihren Spielen wie Minecraft, Crash Bandicoot N. Sane Trilogy oder Mario + Rabbids: Kingdom Battle in Europa schon eine halbe Million Spiele verkaufen.

Nintendo Switch Lite ab sofort in Deutschland erhältlich

PC-WELT Marktplatz

2461066