209624

Neuheiten von X3D

Ein 50-Zoll-Display, wie es bislang schon im Design eingesetzt wurde
Vergrößern Ein 50-Zoll-Display, wie es bislang schon im Design eingesetzt wurde
© 2014

Weitere Exponate von X3D Technologies auf der CeBIT 2005 sind hoch auflösende 3D-Displays in den Bildgrößen 23 und 45 Zoll. Während das 23-Zoll-Display vor allem für Designer und Architekten interessant sein soll, rundet das 45-Zoll-Display die X3D-Produktpalette im Bereich der 3D-Werbung ab.

Erstmals vorgestellt wird ein mit einer neuartigen Filtertechnologie entwickeltes 17-Zoll-3D-Display für den Spielemarkt. Das Display wird für einen Preis von etwa 1000 Euro angeboten werden; im Lieferumfang enthalten ist auch ein Softwaretreiberpaket.

Als Softwareprodukt stellt X3D eine auf dem MPEG-Standard basierende 3D-Video-Software vor, die 3D-Bilder bei hoher Datenkompressionrate möglich machen soll.

X3D Technologies ist auf der CeBIT 2005 in Halle 21 auf dem Stand A50 zu finden.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
209624