1790243

Neue CCleaner-Version unterstützt mehr Programme

27.06.2013 | 15:41 Uhr | Benjamin Schischka

Der neue CCleaner verbessert nicht nur die Säuberung in Firefox, IE und Office, sondern erkennt auch ganz neue Programme und entfernt auf Wunsch dort Dateireste und Spuren.

Der Festplatten-Putzer CCleaner ist in Version 4.03.4151 erschienen. Das Tool säubert laut Entwickler nun den Firefox gründlicher von Datenballast und Spuren. Auch der IE 10 und 9 sollen profitieren, versprechen die Entwickler. Wer Opera nutzt, darf sich über eine verbesserte Cache-Löschung freuen. Nur der Pro-Version kommt ein neues Cookie-Management für mehrere Nutzer zugute. Neu für alle sind dagegen die Putz-Optionen für Express Scribe, Gom Player, Skype Metro App, Twitter Metro und Adobe Reader Touch. Zu guter Letzt haben die Entwickler auch den Putzvorgang in Microsoft Office 2013 optimiert.

PC-WELT Marktplatz

1790243