2674842

Neue Aldi-Angebote: Die besten Deals dieser Woche

01.08.2022 | 13:15 Uhr |

Der Aldi-Onlineshop ist wieder voller neuer Angebote, darunter auch einige für Technik-Begeisterte. Beamer, 3D-Drucker, Staubsauger und mehr.

Auch diese Woche gibt es wieder neue Angebote im Aldi-Onlineshop, darunter auch Tech-Gadgets für das Eigenheim und sogar zwei 3D-Drucker. Wir haben die besten Deals für Sie herausgesucht.

Die besten E-Bikes 2022: Trekking- und Mountainbikes

Saug- und Wischroboter DEEBOT U2 Pro

Für günstige 169 Euro verkauft Aldi bis zum 21. August den Saug- und Wischroboter DEEBOT U2 Pro. Das sind 100 Euro weniger als die UVP von 269 Euro. Der Roboter bietet verschiedene Modi, unterstützt App-Steuerung und erledigt Saugen und Wischen in einem Durchgang. Außerdem ist er kompatibel mit Smart-Home-Systemen wie Alexa und Google Home. Der 3.200 mAH-Akku sorgt für eine Betriebszeit von ungefähr 150 Minuten. Für Haustierbesitzer ist auch ein spezielles Set mit einer eigenen Bürste, großem Staubbehälter und Filter enthalten.

Saug- und Wischroboter DEEBOT U2 Pro für 169 Euro im Aldi-Onlineshop

Infrarot-Wandheizung von Marmony

Die Infrarot-Wandheizung von Marmony ist mal eine andere Art, die eigenen vier Wände zu heizen. Der Naturstein wird an der Wand angebracht und bietet bis zu 800 Watt Leistung. Das Besondere an dieser Heizmethode ist, dass die Luftfeuchtigkeit durch Infrarot konstant bleibt. Damit ist das Heizmodul auch für Allergiker und Asthmatiker bestens geeignet. Die Steuerung läuft über ein Funk-Thermostat, das auch eine ganze Reihe an Funktionen bietet. Zum Beispiel Wochen-, Monats- oder Urlaubseinstellungen. Der Preis beträgt 259 Euro, 190 Euro weniger als die UVP von 449 Euro.

Infrarot-Wandheizung von Marmony für 259 Euro im Aldi-Onlineshop

Zwei 3D-Drucker von Bresser

Ja, Sie haben richtig gelesen, Aldi verkauft noch bis zum 21. August zwei 3D-Drucker von Bresser. Ein besonders günstiges Modell für 179 Euro, statt 299 Euro UVP, und ein teureres Modell für 349 Euro, statt der ursprünglichen UVP von 489 Euro.

Der 3D-Drucker Raptor für 179 Euro druckt Modelle bis zu einer Größe von 100x105x100 Millimeter. Dateien lassen sich über USB oder eine mitgelieferte SD-Karte einspeisen. Über WLAN, App oder das eingebaute LC-Display lässt sich der Fortschritt verfolgen.

Das teurere Modell für 349 Euro druckt Modelle bis zu einer Größe von 150x150x150 Millimeter. Er ist kompatibel mit USB, WLAN oder Cloud und bietet drei Sichtfenster, durch die Sie den Fortschritt beobachten können. Ein HEPA-Filter ist für das Herausfiltern schädlicher Partikel in der Luft verantwortlich. Auch eine Kamera ist verbaut, so dass Sie den Druck auch aus der Ferne überwachen können.

3D-Drucker Raptor von Bresser für 179 Euro im Aldi-Onlineshop

3D-Drucker von Bresser für 349 Euro im Aldi-Onlineshop

HD-Beamer NeoPix Prime 2 von Phillips

Es gab Zeiten, da war ein Beamer für das Eigenheim noch eine extrem teure Anschaffung. Doch inzwischen gibt es viele günstige und auch kompakte Modelle wie den NeoPix Prime 2 von Phillips. Der Beamer steht im Aldi-Onlineshop bis zum 28. August zum Verkauf und kostet nur 149 Euro, statt einer UVP von 209 Euro. Dafür bietet er eine Auflösung von 720p, also 1280x720 Pixel. Viele Apps wie Netflix, Amazon Prime und Youtube sind bereits in der Software integriert. Der Beamer kommt in einem kompakten Format und wiegt lediglich 1,2 kg, ist also durchaus portabel. Über die Lichtstärke macht Aldi keine Angaben, in anderen Shops ist er mit 180 ANSI-Lumen gelistet. Der Beamer bietet die üblichen Anschlüsse wie HDMI und USB, außerdem unterstützt das Gerät WLAN und Bluetooth.

HD-Beamer NeoPix Prime 2 von Phillips für 149 Euro im Aldi-Onlineshop

Medion Gaming-PCs mit RTX-Grafikkarte

Außerdem sind seit letzten Donnerstag mehrere PCs von Medion bei Aldi erhältlich. Ein Kollege hat die Konfigurationen genau unter die Lupe genommen:

Zwei neue Aldi-PCs für Gamer im PC-WELT-Check

PC-WELT Marktplatz

2674842