254419

Neu bei PC-WELT.tv: Wohnzimmer-PC Shuttle M1000

08.11.2005 | 18:24 Uhr |

In unserem heutigen Clip geht's darum, wie verbrauchsarm und leise der Pentium-M-basierte Wohnzimmer-PC Shuttle M1000 ist.

Mit modernen Mini-PCs auf Basis des verbrauchsarmen Notebook-Prozessors Pentium M drängt Shuttle in den Home-Multimedia-Bereich. Das brandneue Modell M1000 setzt auf den zukunftssicheren 915er-Notebook-Chipsatz von Intel, Codename Sonoma. Dank des Sonoma-Chipsatzes arbeitet der Pentium M mit bis zu 133 MHz Systemtakt, steuert zwei baugleiche Speichermodule im schnellen Zweikanalmodus an und unterstützt PCI-Express.

Den M1000 wird Shuttle ab Ende November in diversen Konfigurationen anbieten. Wir hatten schon jetzt die Gelegenheit einen Blick darauf zu werfen und stellen Ihnen den Mediacenter-PC im Hifi-Design in einem Videoclip vor. Dabei prüfen wir auch, ob die Geräuschentwicklung wohnzimmertauglich ist. Sie lernen in diesem Clip also auch unsere Schallmesskammer kennen. Viel Spass beim Streamen auf www.pcwelt.tv.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
254419