2436090

Netflix: Neuer Original-Film bricht Zuschauerrekord

19.06.2019 | 11:06 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Ein neuer Netflix-Original-Film ist besonders erfolgreich gestartet, wie Netflix meldet. Dabei werden auch konkrete Zahlen verraten.

Netflix teilt per Tweet seine Freude über den besonders erfolgreichen Start einer neuen Netflix Original Film Produktion mit: Murder Mystery mit Jenifer Aniston und Adam Sandler. Die Freude ist so groß, dass Netflix sogar ausnahmsweise konkrete Zahlen verrät. Sonst gilt Netflix als äußerst zurückhaltend, wenn es um Zuschauerzahlen geht.

Sandler und Aniston, die auch privat miteinander seit Jahren befreundet sind, standen bereits im Jahr 2011 in der Komödie "Meine erfundene Frau" vor der Kamera. Auch "Murder Mystery" ist eine Komödie, bei der die beiden Schauspieler als Ehepaar zu sehen sind, welches nach 15 Jahren Ehe seine Flitterwochen in Europa nachholen möchte und dabei in einen Mord verwickelt wird.

Laut Angaben von Netflix wurde "Murder Mystery" in den ersten drei Tagen nach dem Start am 14. Juni über 30.869.863 Netflix-Konten angeschaut. Davon 13.374.914 Netflix-Konten in den USA und Kanada plus 17.494.949 Netflix-Konten in anderen Ländern. Damit sei "Murder Mystery" der bisher erfolgreichste Netflix-Film.

Laut einer früheren Definition von Netflix gilt ein Inhalt als "angeschaut", wenn er zu mindestens 70 Prozent angesehen wurde. Murder Mystery ist der vierte Adam-Sandler-Film, der für Netflix produziert wurde. Die ersten drei Filme waren The Ridiculous 6, Sandy Wexler und Die Woche. Was die IMDB-Wertung angeht, ist "Murder Mystery" mit 6,1 von 10 Punkten der bisher beste Film.

PC-WELT Marktplatz

2436090