22172

Nehmen Sie sich Zeit für die Installation

05.09.2002 | 12:43 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Installation des Service Pack 1 nimmt viel Zeit in Anspruch. Insgesamt dauerte es bei unserer Testinstallation auf einem Pentium III 900 MHz mit 256 Megabyte RAM knapp 25 Minuten, bis die Setup-Datei das Betriebssystem auf den neuesten Stand gebracht hatte.

Grund für die lange Dauer war unter anderem auch, dass wir beim Setup die Option "Dateien archivieren" ausgewählt hatten. Dabei werden die alten System-Dateien in einem Backup-Verzeichnis abgelegt. Das erlaubt es später auf Wunsch das Service Pack 1 wieder zu deinstallieren.

PC-WELT Marktplatz

22172