2579340

Mozilla verschiebt Firefox 89 - der Grund

09.04.2021 | 09:11 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Firefox 89 wird nicht wie ursprünglich geplant am 18.5.2021 erscheinen. Der Grund hört auf den Namen "Proton".

Firefox 89 sollte ursprünglich am 15. Mai 2021 erscheinen. Das hatte Mozilla schon vor längerer Zeit angekündigt. Mit Firefox 89 will Mozilla dann das neue „Proton“-Design einführen, das das bisherige „Photon“-Design ablösen soll, das Mozilla mit Firefox 57 eingeführt hat. So sah demnach der bisherige Zeitplan für die nächsten Firefox-Versionen aus:

Firefox 88 am 20.4.2021

Firefox 89 am 18.5.2021

Firefox 90 am 15.6.2021

Firefox 91 am 13.7.2021

Doch der Mozilla- und Firefox-Experte Sören Hentzschel schreibt nun in seinem Weblog, dass Mozilla den Veröffentlichungstermin für Firefox 89 verschoben habe. Damit verbunden ist auch die Verschiebung aller nach Firefox 89 erscheinenden Browserversionen.

Hentzschel betont in diesem Zusammenhang noch einmal, dass Firefox 89 deutliche optische Änderungen bringen werde. Der Grund dafür ist eben das neue "Proton"-Design.

Firefox 88, der ja noch das bisherige "Photon"-Design verwendet, soll aber noch wie geplant am 20. April 2021 erscheinen. Firefox 89 geht danach in die Betaphase. Doch eben diese Betaphase verlängert Mozilla von den bisher üblichen vier Wochen auf dann sechs Wochen, wie Hentzschel erklärt.

Firefox 89 mit dem neuen "Proton"-Design soll dann am 1. Juni 2021 zum Download bereitstehen. Sofern während der Beta-Testphase keine Probleme auftreten. Dementsprechend werden die Erscheinungstermine alle darauffolgenden Firefox-Versionen ebenfalls um zwei Wochen verschoben. Firefox 90 sollte also am 29. Juni und Firefox 91 am 27. Juli 2021 erscheinen. Eine Zusammenstellung der Releasetermine finden Sie hier.

Firefox tut sich weltweit etwas schwer gegen den Konkurrenten Chrome, in Deutschland ist der Mozilla-Browser aber immer noch sehr beliebt. Mehr dazu lesen Sie in dieser Meldung: Neuer Edge immer beliebter - Firefox-Anteil sinkt .

Download: Firefox

Die wichtigsten Browser der letzten 15 Jahre

PC-WELT Marktplatz

2579340