11616

Mit an Bord: Blu-Ray-Brenner

05.03.2007 | 06:06 Uhr | Michael Schmelzle

Sie können Ihre Daten aber auch mit dem Blu-Ray-Brenner :6&artno=CGBP01:::Philips SPD7000BD speichern, der bei 2fachem Schreibtempo knapp 9 MB/s über die SATA-Schnittstelle schaufelt und einen einlagigen 25-GB-BR-Rohling in gut 45 Minuten füllt. Das vom Online-Versender Alternate zur Verfügung gestellte interne Laufwerk beschreibt aber auch CDs und DVDs. Der Pufferspeicher des SATA-Brenners beträgt 8 MB.

DVDs sowie CDs liest der Blu-Ray-Brenner mit maximal 1::6- beziehungsweise 32facher Geschwindigkeit. DVD±Rs beschreibt das Laufwerk mit 1::2fachem, DVD-RWs mit 8fachem und DVD+RWs mit 1::2fachem Tempo. Dual Layer DVD-Rs und Double Layer DVD+Rs brennt das interne Laufwerk mit 4facher Geschwindigkeit. CD-Rs sowie CD-RWs beschreibt der Blu-Ray-Brenner mit 32fachem respektive 24fachem Tempo.

Im Lieferumfang des Blu-Ray-Laufwerks enthalten ist die Brenn-Software Nero 7 Essentials, eine abgespeckte Version von Nero 7 Premium mit folgenden, zum Teil funktionsreduzierten Programm-Modulen: Cover Designer 2, Express 7, Home, Incd 5, Media Home, Photoshow Express 4, Photosnap, Photosnap Viewer, Scout, Showtime 2, Start Smart 3, Toolkit sowie Vision 4. Von Cyberlink liegt ein Blu-Ray-Medium bei, auf dem sich das Abspielprogramm Power DVD BD befindet, mit dem Sie Filme auf Blu-Ray- und DVD-Medien abspielen können.

Beim zweiten optischen Laufwerk, dem Samsung SH-S1::82A, handelt es sich um einen Multiformat-DVD-Brenner, der auch das DVD-RAM-Format beherrscht. Außerdem unterstützt das SATA-Laufwerk die Lightscribe-Technik. Das interne Laufwerk beschreibt DVD±Rs mit 1::8fachem, DVD-RWs mit 6fachem und DVD+RWs mit 8fachem Tempo. Dual Layer DVD-Rs sowie Double Layer DVD+Rs brennt der Samsung SH-S1::82A mit 8facher und DVD-RAMs mit 1::2facher Geschwindigkeit.

PC-WELT Marktplatz

11616