2624765

Mit Whatsapp bezahlen: Kommt neue Geldbörsen-Funktion?

15.11.2021 | 15:45 Uhr | Denise Bergert

Whatsapp will den Bezahldienst Novi in seinen Messenger integrieren. Hinweise darauf liefert der Quellcode der App.

Meta (ehemals Facebook) könnte die digitale Geldbörse Novi in seinen Messenger Whatsapp integrieren. Entsprechende Hinweise fand das IT-Magazin XDA Developers bei einem Teardown von WhatsApp für Android in der Beta-Version 2.21.23.10. Mehrere Code-Zeilen zeigen, dass Nutzer vielleicht schon bald Geld weltweit über die digitale Geldbörse versenden könnten. Um den Geldtransfer sicher zu gestalten, könnte Whatsapp zur Verifizierung das Hochladen von Ausweisdokumenten sowie ein Video-Selfie zur Identitätsprüfung verlangen.

Meta will Finanzdienstleistungen über Novi zusammenfassen

Kurz nachdem Facebook im vergangenen Monat seine Umbenennung in Meta bekannt gegeben hatte, kündigte David Marcus, Leiter der Fintech-Einheit an, dass Meta seine Zahlungsverkehrs- und Finanzdienstleitungsgeschäfte unter der Marke Novi zusammenführen wolle. Novi in Whatsapp zu integrieren erscheint also als logischer Schritt.

Testlauf in zwei Ländern

Meta hatte die digitale Geldbörse Novi vorerst nur als kleines Pilotprojekt in Guatemala und den USA eingeführt, wo der Dienst digitale Überweisungen ermöglichte. Dieser Test könnte nun auf weitere Länder ausgeweitet werden, um mehr Whatsapp-Nutzern die digitale Geldbörse zugänglich zu machen.

Flexibler als Whatsapp Pay

Mit Whatsapp Pay gibt es in Brasilien und Indien bereits eine Möglichkeit, Geld über den Messenger zu verschicken. Hier werden jedoch nur einige wenigen Banken unterstützt. Durch die Integration von Novi könnte das Versenden von Geld unabhängig vom Bankkonto erfolgen, das sich die Novi-Geldbörse – ähnlich wie bei Paypal – beispielsweise auch per Kreditkarte aufladen lässt.

Whatsapp vereinfacht "ghosten" von Kontakten

Whatsapp bald mit "Ausweispflicht"? Die Antwort

Whatsapp läuft nicht mehr auf diesen Handys – der Grund

Link zu Whatsapp in eine Mail einfügen

Whatsapp: "Deine Sicherheitsnummer hat sich geändert" – was das heißt

Whatsapp bekommt Community-Funktion

PC-WELT Marktplatz

2624765