2611662

Microsoft schafft ab sofort Passwort-Zwang ab

16.09.2021 | 10:29 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Microsoft schafft alle Passwörter ab! So nutzen Sie ab sofort alle Microsoft-Dienste ohne Passwörter.

Microsoft hat in einem Blogbeitrag mitgeteilt , dass man sich jetzt auch als Privatanwender für alle Microsoft-Dienste wie Outlook, OneDrive, Microsoft Family Safety ohne Passwort anmelden kann. Für Unternehmenskunden und Administratoren war das schon länger möglich und zwar seit März 2021, doch jetzt können eben auch Privatanwender auf Passwörter verzichten.

Zum exklusiven Angebot: Windows 10 Pro für nur 49,99 Euro

Microsoft begründet diese Entscheidung damit, dass Passwörter unbequem seien und zudem ein primäres Ziel für Angriffe darstellen würden. Um Passwörter einigermaßen sicher zu gestalten, müssten diese immer komplexer werden. Zudem sollten Passwörter nie mehrfach verwendet werden und man müsse sie auch noch regelmäßig ändern. Das alles würde aber niemand gerne machen.

So löschen Sie Passwörter aus Ihrem Microsoft-Konto

Jeder Nutzer eines Microsoft-Dienstes könne künftig sein Passwort aus dem Microsoft-Konto löschen. Stattdessen könne man sich dann mit der Microsoft Authenticator App , per Fingerabdruck oder Gesichtserkennung (via Windows Hello), mit einem USB-basierten Sicherheitsschlüssel oder mit einer PIN, die an das Smartphone beziehungsweise an das Mailkonto geschickt wird, anmelden. Microsoft beginnt ab sofort damit diese Möglichkeit an Privatanwender auszurollen. Spätestens in ein paar Wochen soll das für alle Anwender verfügbar sein.

Der erste Schritt zur Passwort-freien Nutzung aller Microsoft-Konten ist die Installierung der Microsoft Authenticator App. Diese müssen Sie mit Ihrem Microsoft-Konto verbinden. In den Einstellungen des Microsoft-Kontos müssen Sie dann „Erweiterte Sicherheitsoptionen“ auswählen. Dort finden Sie unter „Zusätzliche Sicherheitsoptionen“ die Option „Passwortloses Konto“, das Sie über „Einschalten“ aktivieren. Danach folgen Sie den weiteren Anweisungen. Sobald Sie über die Authenticator-App die Benachrichtigung bestätigt haben, sind Sie Ihr Passwort los.

Microsoft versichert: Sie können jederzeit wieder ein Passwort zum Schutz Ihres Microsoft-Kontos festlegen und somit zum alten Procedere zurückkehren.

Die Microsoft Authenticator-App ist für Android und iOS verfügbar. Sie können die App mit einem Mobiltelefon oder einem Tablet verwenden.

PC-WELT Marktplatz

2611662