1616977

Windows Phone 8 App für Windows 8 und Windows RT veröffentlicht

30.10.2012 | 05:46 Uhr |

Mit Microsofts neuer App können Inhalte der verschiedenen Versionen des neuen Microsoft OS bequem synchronisiert werden.

Zeitgleich mit der Enthüllung von Windows Phone 8 hat Microsoft nun eine neue App für das mobile Betriebssystem in seinem Windows Store veröffentlicht. Die kostenlose Anwendung ist mit Windows 8 sowie Windows RT kompatibel und soll helfen, die Smartphone-Inhalte auf allen Windows-Geräten zu synchronisieren.

Der Funktionsumfang der App ist mit dem Zune-Desktop-Klienten identisch und erlaubt unter anderem das Kopieren von Musik-Dateien und Fotos. Die Anwendung zeigt außerdem an, wie viel Platz die einzelnen Kopiervorgänge in Anspruch nehmen werden. Diese Funktion soll Windows-Phone-8-Nutzern einen besseren Überblick über ihren verfügbaren Speicher geben. Die App ist mit ARM-Geräten sowie x86- und x-64-Systemen kompatibel. Mit Windows Phone 7 kann die Anwendung jedoch leider nicht genutzt werden.

Windows 8 mit Microsoft-Event in Berlin gestartet

Microsofts neues mobiles Betriebssystem bietet zahlreiche neue Features. So basiert Windows Phone 8 auf dem Windows-8-Kernel, was die Zusammenarbeit zwischen den unterschiedlichen Windows-Geräten erleichtern soll. Im Zuge der Veröffentlichung wurden auch die Richtlinien für Smartphone-Hersteller erweitert. Windows Phone erlaubt nun den Einsatz von Mehr-Kern-CPUs sowie höhere Display-Auflösungen wie etwa 720p, WXGA und WVGA. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, den Speicher von Windows-Phone-8-Geräten durch microSD-Karten zu erweitern.

Nokia hat mit dem Lumia 920 sein neues Top-Smartphone mit der ebenfalls neuen Betriebssystem-Version Windows Phone 8 vorgestellt. Besonderes Highlight ist die Kamera, die einen verbesserten Bildstabilisator besitzt und die fünf Mal mehr Licht einfangen soll, als vergleichbare Konkurrenzmodelle. Außerdem praktisch ist die Möglichkeit, das Lumia 920 drahtlos per Induktion aufzuladen. Weitere Details erfahren Sie in diesem Video.

0 Kommentare zu diesem Artikel

Was ist Windows 8?

Das neue Microsoft-Betriebssystem ist der Nachfolger von Windows 7 und erschien am 26. Oktober 2012. Windows 8 baut auf seinen sehr erfolgreichen Vorgänger auf und enthält den neuen Kachel-Startbildschirm, der sich an der Oberfläche mit rechteckigen Kästen orientiert, die Microsoft mit Windows Phone 7 eingeführt und später auch bei der Xbox 360 integriert hat. Der zunächst eingeführte Begriff der "Metro-Oberfläche" wurde kurz vor dem Start aus rechtlichen Gründen zurückgezogen. Inzwischen spricht Microsoft von "Windows-Live-Tiles".

1616977