22634

Microsoft Research

21.01.2009 | 13:15 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Auch Microsoft forscht an neuen Technologien. Diese Arbeit und deren erste Ergebnisse kann man unter Microsoft Research begutachten . Ein eigener Newsticker informiert über Neuigkeiten aus den MS-Laboren - unter anderem kann man sich dort über die neue Programmiersprache F# informieren. C#, die von Microsoft favorisierte Programmiersprache der .net-Plattform, entstand ebenfalls in den Laboren von Microsoft. Zudem forschen die Microsoft-Experten an einem neuen, mit Windows nicht verwandten Betriebssystem namens Singularity. Einen Überblick über alle bekannten laufenden Projekte findet man hier .

Eine Karte auf der Research-Website gibt einen Überblick über die Standorte der Microsoft- Forschungseinrichtigen rund um den Globus . Und schließlich stellt Microsoft auch das eine oder andere Tool vor, das derzeit zwar noch experimentalen Charakter hat, aber irgendwann Serienreife erlangen könnte. Dabei beschränkt sich der Forschergeist von Microsoft nicht auf Software, auch Hardware wird entwickelt, beispielsweise Microsoft Surface , der Computer in Form einer Tischplatte, der komplett über seine Multi-Touch-Oberfläche bedient wird. Originell ist auch das Microsoft Research Worldwide Telescope, das aus Ihrem PC ein virtuelles Teleskop macht.

Microsoft unterhält zudem für einzelne Teilbereiche spezialisierte Labs wie die Microsoft Office Labs und
die Live Labs .

PC-WELT Marktplatz

22634