2494212

Microsoft Office 365 Home und Personal verschwinden

17.03.2020 | 14:16 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Microsoft Office 365 Home und Personal sind bald tot. Microsoft ersetzt die beiden Office-Angebote durch Microsoft 365 Life. Das schreibt zumindest eine Microsoftkennerin.

Microsoft soll ein neues Office-365-Abonnement für Privatanwender vorstellen. Das berichtet die Microsoftkennerin Mary Jo Foley. Dieses Abo-Modell soll die bisher üblichen Varianten Office 365 Home und Office 365 Personal ersetzen.

Microsoft Office 365 Personal Jahresabonnement kaufen

Microsoft veranstaltet am 30. März 2020 einen Online-Event für Pressevertreter und Analysten. Dabei soll Microsoft laut Mary Jo Foley "Microsoft 365 Life" alias "M365 Life" vorstellen. Das soll das neue Microsoft-Office-365-Abonnementmodell für Privatanwender sein.

Jo Foley zufolge wollte Microsoft das Privatkunden-Abo für Office 365 ursprünglich bereits zur Build 2019 im Mai 2019 vorstellen. Doch die Redmonder entschlossen sich dann dazu die Präsentation des 365-Abos für Privatanwender auf das Frühjahr 2020 zu verschieben. Der Arbeitstitel für das neue Privatkunden-Abo soll Microsoft 365 Life heißen und der Codename heißt wohl Alta.

Ein Microsoft 365 gibt es bereits, es umfasst derzeit Windows 10 Enterprise, Office 365 sowie Enterprise Mobility und Security. Doch dieses Abo-Angebot richtet sich bis jetzt nur an Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen, aber nicht an Privatanwender.

Microsoft Office 365 Home Jahresabonnement kaufen

Das neue „Microsoft 365 Life“-Bundle für Privatanwender soll zunächst einmal dem Umfang der bisherigen Office 365 Personal beziehungsweise Home entsprechen. Letztendlich handelt es sich also zunächst einmal um eine Umbenennung. Wobei Microsoft aber auch einige neue Funktionen wie einen Passwortmanager dazu packen soll, wie Jo Foley erfahren haben will.

Mary Jo Foley will von gut informierten Quellen erfahren haben, dass sich für einen bisherigen Office-365-Home- beziehungsweise Office-365-Personal-Nutzer preislich nichts ändern soll. Office 365 Home kostet derzeit für ein Jahr 99 Euro, für Office 365 Personal werden im Jahr 69 Euro fällig (die Studentenvariante Office Home & Student 2019 kostet ohne zeitliche Begrenzung 149 Euro).

Jo Foley will außerdem von Gerüchten gehört haben, wonach auch der Messenger Teams zu Microsoft 365 Life gehören soll. Wann Microsoft dieses „Teams for Life“ offiziell vorstellen will, kann Jo Foley aber nicht sagen.

Die Geschichte von Microsoft Office: Word, Excel, Access

PC-WELT Marktplatz

2494212