2436406

Microsoft Edge für Windows 7 und 8 verfügbar

21.06.2019 | 10:30 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Die Preview-Version von Microsoft Edge unterstützt nun auch offiziell die älteren Betriebssysteme Windows 7, 8 und 8.1.

Der neue Chromium-basierte Microsoft Edge kann seit März von den Nutzern getestet werden und die Entwickler fügen regelmäßig neue Funktionen und Verbesserungen hinzu. Kürzlich hatten die Entwickler auch erklärt, dass eine Linux-Variante von Edge denkbar sei, man sich zunächst aber auf die bereits angekündigten Varianten für Windows und macOS konzentrieren möchte.

In einem neuen Blog-Eintrag verkünden die Edge-Entwickler nun einen weiteren Meilenstein: Microsoft Edge Preview kann nun auch unter den älteren Windows-Versionen Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1 getestet werden. Damit erscheint zum ersten Mal der Edge-Browser für ein älteres Windows-Betriebssystem als Windows 10.

"Die Auslieferung der nächsten Version von Microsoft Edge für alle unterstützten Windows-Versionen ist Teil unseres Ziels, das Webbrowser-Erlebnis für unsere Kunden auf jedem Gerät zu verbessern und es Entwicklern zu ermöglichen, großartige Erfahrungen mit weniger Fragmentierung zu machen", heißt es in dem Blog-Eintrag. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass Edge über alle Varianten hinweg die gleichen Funktionen und Entwicklertools besitzen wird. Dies erleichtere Entwicklern das Leben und stelle auch sicher, dass alle Nutzer über die "neuesten Browseroptionen" verfügen.

Die Tester werden erneut dazu aufgefordert, auftretende Probleme oder auch Vorschläge über die integrierte Feedback-Funktion zu melden. Dazu genügt ein Klick auf das Smiley-Icon neben dem Menü-Button.

Lesetipp: Microsoft Edge mit Chrome-Engine ausprobiert

PC-WELT Marktplatz

2436406