2469005

Microsoft: Cortana für iOS und Android wird eingestellt

18.11.2019 | 12:53 Uhr | René Resch

Microsoft stellt die Cortana-App für iOS sowie Android ein. Auch aus dem Microsoft-Launcher fliegt die Sprachassistentin.

Microsoft wird seine App für die digitale Assistentin Cortana für Android und iOS zum 31. Januar 2020 einstellen. Auch aus dem Microsoft-Launcher wird die Sprachassistentin verschwinden, das berichtete Microsoft auf der offiziellen Support-Seite.

Ab dem 31. Januar 2020 wird die Cortana-App für iOS und Android in den Ländern Deutschland, Großbritannien, Australien, Indien, Kanada, Mexico und China verschwinden und der Support eingestellt, das bestätigte Microsoft in einem Gespräch mit The Verge. Ob und wann der Support in den USA eingestellt wird ist noch nicht bekannt.

Das könnte Sie interessieren: Windows 10 legal für 36 Euro kaufen

Mit dem Support-Ende funktionieren auch erstellte Erinnerungen und Listen in der Cortana-App sowie dem Microsoft-Launcher nicht mehr. Diese können aber weiterhin über Cortana unter Windows aufgerufen werden. Auf dem Smartphone können Cortana-Erinnerungen, Listen und Aufgaben weiterhin mit der kostenlosen Microsoft-To-Do-App aufgerufen werden.

Auch interessant: Windows 10 Build 18980: Neue Cortana-App für alle

PC-WELT Marktplatz

2469005