2644272

Meta führt Tiktok-Klon "Reels" bei Facebook weltweit ein

23.02.2022 | 13:20 Uhr | René Resch

Meta setzt nun neben Instagram auch bei Facebook weltweit auf die hauseigene Tiktok-Kopie "Reels".

Meta setzt weiterhin auf die hauseigene Tiktok-Kopie "Reels", die es bereits seit 2020 auch schon auf der eigenen Foto- & Video-App Instagram gibt, und führt diese auf Facebook nun weltweit ein. Das teilt Meta auf der eigenen Webseite mit.

Weiterführend: Instagram Reels: Mit kreativen Videos Frontalangriff auf Tiktok

So gibt Meta an, dass die Menschen auf Facebook fast die Hälfte der Zeit damit verbringen würden, sich Videos anzuschauen. Reels sind dabei das am schnellsten wachsende Content-Format auf Instagram sowie auf Facebook. Der Tiktok-Hype geht an Meta also keinesfalls vorbei, und so setzt das Unternehmen ebenfalls auf dieses Format und rollt das Feature jetzt weltweit auf Facebook aus.

Reels auf Facebook kommen mit einigen Verbesserungen

Dazu bietet Meta auch gleich einige Verbesserungen wie die Möglichkeit, die eigenen Reels jetzt 60 statt der sonst nur 30 Sekunden lang aufnehmen zu können sowie das neue Remix-Feature. Hier erstellen Creators ein eigenes Video neben einem bereits bestehenden, öffentlich freigegebenen Video auf Facebook. Der Remix kann dabei das gesamte Video oder nur einen Teil des Videos anderer Creators enthalten. Weiterhin sollen "Drafts" folgen, mit denen die Ersteller die eigenen Reels auch als Entwurf speichern können und auch ein Tool zum Zuschneiden der Videos soll demnächst veröffentlicht werden.

In den nächsten Wochen sollen mehrere Updates folgen, um das Erstellen und Entdecken von Reels an neuen Orten zu erleichtern. Dazu sollen die Reels bald in "Stories", "Watch" und über die normalen Feeds vorgeschlagen werden.

Facebook Reels kann man in wenigen, einfachen Schritten erstellen (Auszug der Webseite):

  1. Öffne die Facebook-App, tippe auf den Reels-Button und dann auf "Reel erstellen".

  2. Du kannst ein Video zu deinem Reel hinzufügen, indem du auf den Aufnahme-Button tippst, ODER du tippst auf das Foto-Symbol unten links, um Video- oder Foto-Clips hinzuzufügen.

  3. Über die Symbole rechts auf dem Bildschirm kannst du jetzt noch Sound, Text, Effekte, Untertitel oder einen Timer hinzufügen.

  4. Verfasse eine Beschreibung und wähle deine Zielgruppe aus. Achtung: Reels sind standardmäßig öffentlich.

  5. Tippe auf "Reel teilen", um dein Reel zu veröffentlichen.

Weitere News zum Thema:

PC-WELT Marktplatz

2644272