205198

Mehrfach-Verbindungen

04.05.2007 | 09:00 Uhr |

Die meisten Bluetooth-fähigen Geräte können mehrere Verbindungen gleichzeitig bedienen. So kann ein Handy durchaus MP3-Musik über ein Headset wiedergeben, während es mit dem integrierten Modem einem verbundenen PDA Zugang zum Internet verschafft.

Schwierig wird es lediglich in seltenen Fällen, wenn die Aufgaben durch die Profile nicht mehr eindeutig zu trennen sind. Einige Geräte wie die Smartphones von Sony Ericsson beschränken im Rahmen eines speziellen Energiesparprogramms die Zahl der möglichen Verbindungen auf eins.

PC-WELT Marktplatz

0 Kommentare zu diesem Artikel
205198