23146

Mandrake-Distribution 8.1 kommt Ende Oktober

27.09.2001 | 10:36 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Auch die neue Mandrake-Distribution 8.1 ist seit Anfang der Woche bei Ixsoft vorbestellbar. Mit der Auslieferung ist gegen Ende Oktober zu rechnen.

Zu den Features der neuen Mandrake gehören unter anderem Kernel 2.4.8, XFree86 4.1, KDE 2.2.1 mit KOffice 1.1, GNOME 1.4.1 mit Nautilus 1.0.4, Mozilla 0.9.4 und Netscape 6.1 sowie die volle Unterstützung von vier Journaling Dateisystemen (XFS, Ext3, ReiserFS, JFS).

Linux-Mandrake 8.1 PowerPack Deutsch kostet 134,95 Mark und umfasst sieben CDs und zwei deutschsprachige Handbücher.

Die Mandrake Linux 8.1Deutsch Studentenversion kostet 88,01 Mark. Sieben CDs und zwei deutschsprachige Handbücher werden mitgeliefert. Es gibt allerdings keinen Support, keine Umverpackung und keine spätere Update-Möglichkeit.

Linux-Mandrake 8.1 PowerPack Deutsch Update von 8.0, Preis: 115,39 Mark. Sieben CDs, zwei deutschsprachige Handbücher.

Linux-Mandrake 8.1 ProSuite Edition Deutsch, Preis: 330,54 Mark. Neun CDs, eine DVD, zwei deutschsprachige Handbücher. Die Pro Suite Edition richtet sich vor allem an professionelle Anwender und Unternehmen, die MandrakeLinux auf einem Firmenserver einsetzen wollen. Zusätzlich zur PowerPack-Ausstattung gibt es noch zwei zusätzliche CDs mit kommerziellen und freien Server-Anwendungen, zwei kostenlose Update-CDs während der Produktlaufzeit, eine DVD mit den Inhalten aller CDs und einen auf 90 Tage verlängerten MandrakeExpert Support.

Bei Mandrake lässt sich auch die Download-Version von Mandrake 8.1 auf zwei CDs bestellen. Diese wird Ende September zugeschickt. Ende Oktober liefert Mandrake die endgültige Version nach. Wer sich mit der Download-Version zufrieden gibt, bezahlt für die Download Edition 15 Dollar.

Aktuelle PC-WELT-Umfrage: Interessieren Sie sich für Linux?

PC-WELT: Linux

PC-WELT Marktplatz

23146