72366

Mail-Software - Rechtschreibeprüfung, Spamfilter und SMS

12.03.2003 | 16:00 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

T-Online verspricht mit der neuen Version seiner Mail-Software eine Vielzahl neuer Funktionen. Vor dem Versenden der Nachricht wird auf Wunsch die Rechtschreibung überprüft. Die Absender-Adressen ungewollter Mails können in eine Spamliste aufgenommen werden. Nachrichten dieser Absender werden fortan gelöscht beziehungsweise in der Vorschauliste zum Löschen markiert.

Die Mail-Software 5.0 bietet darüber hinaus den Versand von SMS in alle Netze. Voraussetzung ist die Anmeldung zu WebSMS. Jede Nachricht kostet 0,19 Euro. Adressen und Mails können bequem aus anderen Programmen wie zum Beispiel Outlook importiert werden.

PC-WELT Marktplatz

72366