2524205

MacOS 8 Emulator mit Photoshop und Spielen für macOS und Windows

30.07.2020 | 12:33 Uhr | Panagiotis Kolokythas

So fühlte sich ein Mac im Jahre 1997 an: Der MacOS 8 Emulator für Windows, Linux und macOS kommt mit Spielen und Adobe-Klassikern.

Über diese Github-Seite ist macintosh.js erhältlich. Dabei handelt es sich um einen vollständigen MacOS-8-Emulator, der unter Windows, Linux und Mac genutzt werden kann. Realisiert wurde das Projekt mithilfe der Electron-App-Technologie und der Emulator wurde komplett in Javascript programmiert.

Simuliert wird ein Macintosh Quadra 900 aus dem Jahre 1991 mit Motorola-CPU mit installiertem Mac OS 8 von 1997. Der Rechner stammt noch aus der Ära, bevor Apple Mitte der 1990er Jahre zur PowerPC-Architektur wechselte, das System enthielt einige Komponenten des letztlich gescheiterten Copland-Projekts .

Eine Installation ist nicht zwingend notwendig: Sie können auch die Standalone-Varianten von macintosh.js für Windows (32- und 64-Bit) oder macOS herunterladen. Die Download-Größe liegt bei etwa 250 Megabyte. Alternativ gibt es aber eine Installer-Variante für Windows und Linux (dep, rpm).

Der MacOS 8 Emulator wird mit diversen vorinstallierten Anwendungen ausgeliefert. Darunter etwa Adobe Photoshop 3, Premiere 4 oder Illustrator 5.5. Er eignet sich also auch, um mal einen Blick auf die 20 Jahre alten Adobe-Applikationen zu werfen. Spiele sind natürlich auch mit dabei. Sowohl komplette Spiele (etwa Oregon Trail) als auch Demos (etwa Civlization II).

Neue Anwendungen und Spiele können mit einem Trick installiert werden: Sie müssen die Installationsdateien zunächst vom lokalen Rechner in den Emulator übertragen. Wie das funktioniert, wird im Emulator nach einem Klick auf "Help" erklärt.

Auf eine wichtige Sache muss allerdings verzichtet werden: Der MacOS-8-Emulator kann sich nicht mit dem Internet verbinden. "Das Web war sehr anders vor über 30 Jahren – und sie könnten ohnehin nicht mal Google öffnen", erklären die Entwickler. Immerhin sind im Emulator aber die Browser Internet Explorer und Netscape in den Versionen 3.01 installiert.

PC-WELT Marktplatz

2524205