2636676

MSI RTX 3090 Ti Suprim X erfordert 1.000-Watt-Netzteil

18.01.2022 | 16:29 Uhr | Michael Söldner

Wer in seinem Rechner eine RTX 3090 Ti verbauen möchte, sollte ein Netzteil mit mindestens 1.000 Watt einplanen.

Die Leistungsaufnahme der Grafikkarte kann je nach Modell unterschiedlich hoch ausfallen. Wer sich für das kommende Spitzenmodell RTX 3090 Ti Suprim X von MSI entscheidet, sollte hierfür ein Netzteil mit 1.000 Watt einplanen. Darauf deutet ein Leak auf Twitter hin, in dem die empfohlene Netzteildimensionierung aufgelistet wird. Bei der Version ohne „Ti“ lagen die Anforderungen noch bei einem Netzteil mit 850 Watt. Die Anhebung ist wenig verwunderlich, liegt die TDP der MSI Geforce RTX 3090 Ti Suprim X doch schon bei 480 Watt.

Taktraten von bis zu 1.900 MHz

Mehr Leistung im Vergleich zur Non-Ti-Version soll schnellerer GDDR6X-Speicher bringen. Dieser schaufelt Daten mit bis zu 21 Gb/s zur GPU und kommt bislang in keiner anderen Grafikkarte von Nvidia zum Einsatz. Darüber hinaus sind bei der RTX 3090 Ti auch neue Boost-Taktungen geplant. Im Extreme Mode, der sich über die MSI Control Center Software auswählen lässt, können sich bis zu 1.900 MHz erreicht werden. Wer die MSI Geforce RTX 3090 Ti Suprim X ohne die Software des Herstellers verwenden möchte, kann dennoch aus einem „Gaming Mode“ und einem „Silent Mode“ wählen. Hier sind Boost-Taktraten von bis zu 1.880 MHz möglich.

Verkaufsstart und Preise noch unbekannt

Wer die MSI-Grafikkarte mit dem hoffentlich ausreichend dimensionierten Netzteil verbinden möchte, muss anstelle eines einzelnen Anschlusses mit 16 Pins auf drei einzelne 8-Pin-Konnektoren zurückgreifen. Wieso MSI so verfährt, bleibt unklar. Schließlich würde auch ein 16-Pin-Anschluss im Standard PCI Express Gen 5.0 schon bis zu 600 Watt bereitstellen. Offenbar könnte dies in Extremsituationen nicht genügen. Wann genau die RTX 3090 Ti von MSI und anderen Herstellern in den Handel kommt, bleibt unklar. Gerüchte über Probleme bei der Produktion könnten den Start noch etwas verschieben.

RTX 3090 Ti: High-End-Modell mit neuem Stromstecker

PC-WELT Marktplatz

2636676