2615989

Live-Webcast: Wie Amadeus im laufenden Betrieb migriert

Der Reisetechnologie-Spezialist Amadeus gewinnt durch die Cloud Flexibilität. Ein Webcast der Computerwoche am 20. Oktober zeichnet die Migration nach.

Als erster Player in der Reisebranche hat Amadeus komplett auf offene Systeme umgestellt. Wie die Cloud-Strategie des Unternehmens aussieht, skizziert ein Live-Webcast der Computerwoche am 20. Oktober um 11:00 Uhr .

Stephan Ortner, Head of Business Application Platforms bei Amadeus, erklärt, wie er Enterprise-Anwendungen während des laufenden Betriebs migriert. Mit Peter von Dietze, Vice President Tech Cloud Sales der Oracle Deutschland, spricht er über die Vorteile dessen, etwa sinkende Kosten und mehr Flexibilität. Der Webcast zeigt auf, wie Amadeus die Leistung der Systeme erheblich verbessert und wie es dem Unternehmen gelingt, gleich mehrere Clouds miteinander zu koppeln.

Fachjournalist Sven Hansel von der Computerwoche moderiert den Live-Webcast.

Hier für den Live-Webcast anmelden

PC-WELT Marktplatz

2615989