2567738

Live-Webcast: So lassen sich Oracle Cloud und Microsoft Azure verbinden

Wer die Azure-Cloud nutzt und mit Oracle-Datenbanken arbeitet, kann die beiden Welten verbinden. Ein Live-Webcast der Computerwoche am 02. März zeigt, wie das funktioniert.

Typisches Szenario: ein Unternehmen nutzt die Microsoft Azure-Cloud und operiert mit Datenbanken von Oracle. Über Cloud Interconnect lässt sich das Beste aus beiden Welten verbinden. Wie das geht, zeigt ein Live-Webcast der Computerwoche am 02. März um 11.00 Uhr .

Denn laut Kai Uwe Fischer, Senior Presales Consultant & Oracle Cloud Architect bei Logicalis, brauchen sich Unternehmen nicht zwischen Azure und der Oracle Cloud Infrastructure (OCI) zu entscheiden. Er argumentiert für ein OCI-Azure-Interconnect. Fischer spricht über die Gründe dafür und zeigt auf, welche Herausforderungen gemeistert werden müssen. Im Ergebnis werden Unternehmen bessere Performance und niedrigere Kosten realisieren.

Fachjournalist Oliver Janzen von der Computerwoche moderiert den Live-Webcast.

Hier für den Live-Webcast anmelden

PC-WELT Marktplatz

2567738