2416640

Live-Stream: Google stellt Gaming-Pläne ab 18 Uhr vor

19.03.2019 | 13:49 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Wie sieht die Spielekonsole von Google aus? Wann startet der Game-Streaming-Dienst? Alle Infos heute hier im Live-Stream.

Die Spannung steigt: Google wird heute ab 18 Uhr (deutscher Zeit) seine Gaming-Pläne vorstellen. Die Präsentation erfolgt im Rahmen der Keynote von Google auf der Game Developers Conference in San Francisco. Die GDC war am Montag gestartet und geht mit der Google-Keynote in den zweiten Tag. Zum Live-Stream der Google-Keynote geht es hier:

Erwartet wird, dass Google nicht nur einen Spiele-Streaming-Dienst vorstellen wird, sondern auch gleich eine Gaming-Konsole, die diesen Streaming-Dienst nutzt. Unter dem Codenamen "Yeti" arbeitet Google bereits seit einiger Zeit an seinem Konsolen-Debut. Im Herbst 2018 durften ausgewählte US-Nutzer das "Project Stream" testen und dabei im Google-Browser Chrome via Cloud das Spiel Assassin´s Creed Odysee spielen. Der Test wurde Anfang des Jahres beendet.

Vor einer Woche verkündete die frühere kanadische Ubisoft- und EA-Chef-Entwicklerin Jade Raymond in einem Tweet, dass sie bei Google nunmehr als Vice President die neue Gaming-Sparte anführt.

Mit Google betritt damit ein neuer großer Player den Spielemarkt, der Sony, Microsoft und Nintendo künftig Konkurrenz machen dürfte. Auf der GDC ist Google mit einem großen Stand vertreten. Messebesucher berichten, dass Google zusätzlich in einer kleinen Ausstellung hinter Vitrinen die Highlights der Video-Spielegeschichte präsentiert. Das letzte Ausstellungsobjekt fehlt aber noch in der Sammlung, hier findet sich nur ein Kärtchen mit der Aufschrift "Coming soon". Dafür sind Messebesucher in den Gängen und Hallen auf ein großes "S"-Logo von Google gestoßen. Die Vermutung lautet, dass dieses "S"-Logo etwas mit den Spieleplänen von Google zu tun hat, die am Dienstagabend ab 18 Uhr vorgestellt werden.

PC-WELT Marktplatz

2416640