27208

Lifestyle-Digicams von Pentax

16.09.2008 | 09:45 Uhr |

Die 130 Gramm leichte Optio M60 verfügt über ein 5fach-Zoom und einem neuen Bildsensor. Pentax stattet die Knipse zudem mit einer Software zur Erkennung von bis zu 32 Gesichtern aus. Daraus resultiert zugleich eine optimale Belichtung der Hauttöne. Im Serienbildmodus schaufelt die Kamera bis zu vier Bilder pro Sekunde mit maximal 5 Megapixeln auf den Speicher. Die Optio E60 bietet dieselbe Auflösung, ist aber mit einem Weitwinkelzoom ausgestattet. Außerdem unterstützt sie eine hohe Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 6400. Die Pentax Optio E60 kostet 130 Euro, die M60 schlägt mit 200 Euro zu Buche.

Frischzellenpaket Finepix F60fd
Die Ausstattung der 155 Gramm schweren Fujifilm Finepix F60fd basiert im Wesentlichen auf der des Vorgängermodells F50fd. Sogar an der 12 Megapixel großen Auflösung wurde nicht geschraubt. Allerdings kommt jetzt ein größeres 3-Zoll-Display zum Einsatz. Im Inneren stecken ein 3fach-Zoom und ein optischer Bildstabilisator. Die Empfindlichkeit kann bei voller Auflösung auf bis ISO 1600 eingestellt werden. Zwar sind als Werte auch ISO 3200 und 6400 zulässig, aber dann sinkt die Auflösung auf 6,1 bzw. 3,1 Megapixel. Zu guter letzt hat Fujifilm die Gesichts- und die Szenenerkennung überarbeitet. Der Preis ist noch offen.

Flachkameras mit Zoom
Die DSC-T77 und DSCT700 von Sony gehören zur flachen T-Serie und arbeiten beide mit einem CCD-Sensor mit 10,1 Megapixeln. Das 4fach-Zoom deckt eine Brennweite von 35 bis 140 Millimetern ab. Allerdings ist die Lichtstärke mit f3,5 und f4,6 durch den Periskopaufbau des Objektivs recht niedrig. Als Lichtempfindlichkeit lassen sich Werte zwischen ISO 80 und 3200 konfigurieren. Neben einer Gesichtserkennung beinhaltet das Duo auch eine Lächelautomatik. Die T77 wartet zusätzlich mit einer Anti-Blinzel-Automatik auf. Während die T700 einen internen Speicher mit 4 Gigabyte besitzt, müssen die Besitzer der T77 auf den großen internen Speicher verzichten und mit einem Memory Stick Duo auskommen. Die Kameras wiegen 160 und 151 Gramm ohne Zubehör. Sony bietet die DSC-T777 für rund 280 Euro an, die DSC-T700 kostet 380 Euro.

PC-WELT Marktplatz

27208