2564661

Leak: RTX 3080 Ti mit 20 GB RAM in Asien gesichtet

29.01.2021 | 16:49 Uhr | Michael Söldner

Nvidia plant offenbar eine Geforce RTX 3080 Ti mit 20 GB Arbeitsspeicher und einem Preis von 999 US-Dollar.

Bislang geisterte die Geforce RTX 3080 Ti von Nvidia nur durch die Gerüchteküche, nun finden sich erstmals handfeste Informationen zu dieser High-End-Grafikkarte im Internet. In Asien sind Nutzer offenbar in den Besitz der Karte gekommen. Konkret handelt es sich um Grafikkarten mit 20 GB Arbeitsspeicher, die entweder als RTX 3080 oder RTX 3080 Ti in den Handel kommen könnten. Den Leaks zufolge kommt auf der Karte ein GA102-250-KD-A1-Chip zum Einsatz. Dieser soll eine zum aktuellen Spitzenmodell RTX 3090 vergleichbare Leistung bieten. Der GPU-Chip verfügt genau wie die RTX 3090 über 10.496 Shader-Einheiten, dazu kommen 112 Rasteroperatoren und 328 Textureinheiten. Ein GPU-Z-Screenshot nennt zudem 1.395 MHz als Standard- und 1.695 MHz im Boost-Takt. 

Die 20 GB GDDR6X-Arbeitsspeicher sollen mit 19 statt 19,5 Gb/s etwas langsamer angebunden sein als bei der RTX 3090: Diese kommt mit ihrem 384 Bit breiten Interface auf 936 GB/s, die neue RTX 3080 (Ti) mit 20 GB hingegen soll es auf lediglich 760 GB/s bringen. Die TGP liege bei 320 Watt. Noch interessanter sind die ersten Benchmark-Ergebnisse . Im 3D Mark liegt die RTX 3080 Ti mit 20 GB RAM nur rund 5 Prozent hinter der RTX 3090. Als Preis für die neue Grafikkarte werden 999 US-Dollar vorhergesagt. Auch die RTX 3080 Ti mit 20 GB RAM dürfte kaum zu bekommen sein. Entsprechend dürfte dieser Preis nur in der Theorie gelten.

RTX 2070: Modder stockt RAM von 8 GB auf 16 GB auf

PC-WELT Marktplatz

2564661