2612506

Leak: Neues Profi-Tablet von Lenovo

20.09.2021 | 15:38 Uhr | Denise Bergert

Lenovo arbeitet Gerüchten zufolge an einem neuen Tablet mit OLED-Bildschirm und 120 Hz Bildwiederholfrequenz.

Lenovo will mit dem neuen Xiaoxin Pad Pro Apples iPad Pro Konkurrenz machen. Hinweise darauf liefert ein aktueller Leak von Digital Chat Station. Das Xiaoxin Pad Pro war bislang in einer Version mit 11-Zoll-Display erhältlich, nun soll sich noch eine Variante mit 12,6-Zoll-Bildschirm hinzu gesellen. Das integrierte OLED-Panel löst den Mutmaßungen zufolge in 2K auf und bietet eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Die besonders schmalen Bildschirmränder und das Gehäuse aus Metall legen Vergleiche mit der Apple-Konkurrenz nahe.

Zur weiteren Ausstattung des Xiaoxin Pad Pro soll ein Stylus gehören, der per Magnet an der Rückseite des Tablets befestigt wird. Dort wird das Zubehör auch gleich aufgeladen. Ebenfalls an Bord sind vier Lautsprecher und eine Dual-Kamera an der Rückseite. Diese bietet eine Hauptkamera mit zwölf Megapixeln und eine zweite Linse mit fünf Megapixeln. An der Front kommt eine Selfie-Kamera mit acht Megapixeln zum Einsatz, die, unterstützt durch einen ToF-Sensor, auch Portraits und Videos mit Bokeh-Effekt ermöglichen soll.

Im Gehäuse des Xiaoxin Pad Pro werkelt Qualcomms Snapdragon 870. Der integrierte Akku soll 10.200 mAh fassen und kann mit bis zu 45 Watt schnell geladen werden. Die offizielle Ankündigung des Xiaoxin Pad Pro seitens Lenovo steht derzeit noch aus.

PC-WELT Marktplatz

2612506