114802

Laufwerk, Internet und Schnittstellen

20.06.2002 | 13:40 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Von Toshiba kommt das DVD-ROM-Laufwerk (DVD 1648) mit 16x DVD und 48x CD-ROM inklusive RAM-READ-Funktion. Als DVD-Abspielsoftware liegt das bewährte Cyberlink PowerDVD in der Version 4.0 bei. Ein CD-Brenner ist in diesen Rechner nicht eingebaut.

Ins Internet geht es entweder mit Fast Ethernet 10/100 Megabit onboard oder mit einem analogen 56K-SoftModem V1456 von Askey inklusive Modemkabel.

Der PC verfügt über ein 3,5-Zoll 1,44 MB Diskettenlaufwerk von Samsung und einer Wheel-Mouse (OEM) samt Tastatur von Logitech. Der Rechner bietet außerdem folgende Schnittstellen: zwei PS/2 für Maus und Tastatur, zwei USB, einen COM-Port, einen Parallel-Port, sowie Anschlüsse für Monitor und Mikrofon. Außerdem besitzt er einen Audioaus- und einen Audioeingang.

PC-WELT Marktplatz

114802