12432

Last.fm

02.02.2006 | 09:53 Uhr | Arne Arnold

Last.fm basiert auf der Teilnahme seiner Mitglieder. Die Anwender bewerten hier Musiktitel, die ihnen gefallen. Last.fm filtert daraus zusammengehörige Songs.

Handhabung:
Bei Last.fm müssen Sie sich zunächst mit Benutzername und Passwort registrieren und anschließend eine Playersoftware herunter laden und installieren. Im Player lässt sich über die Einstellungen (das Schraubenschlüssel-Symbol) und „Search“ eine neue Station erstellen, in die Sie einen Künstler oder einen Bandnamen eingeben. Danach schlägt Ihnen der Player dazu passende Titel vor und spielt nach einen Klick auf „Listen Now“ diese ab.

PC-WELT Marktplatz

12432