2538712

Konnect-i: Smarter Rucksack von Samsonite

06.10.2020 | 16:43 Uhr | Denise Bergert

Samsonite hat mit dem Konnect-i einen smarten Rucksack mit Googles Jacquard-Technik vorgestellt.

Mit dem Konnect-i hat Hersteller Samsonite einen neuen smarten Rucksack im Portfolio. Das Accessoire setzt auf Googles Jacquard-Technik . Dafür wurden berührungsempflindliche Fäden in den linken Träger des Rucksacks eingenäht. Zusammen mit dem zugehörigen Jacquard-Tag, der in den Träger eingeschoben wird, ergibt sich auf dem linken Träger eine Art Touchpad. Streich- und Tippbewegungen können hier genutzt werden, um ein gekoppeltes Smartphone zu bedienen - beispielsweise um beim Musik-Hören die Lautstärke anzupassen oder einen Song zu überspringen. Gegen Nachrichten auf dem Smartphone ein, macht der Jacquard-Tag das mit einem Blinken deutlich. Per Finger-Tipp können darüber auch Anrufe entgegen genommen werden.

Der Konnect-i ist aktuell auf der US-amerikanischen Samsonite-Website in zwei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Der Konnect-i Slim misst 43 x 31 x 18 cm und kostet 199,99 US-Dollar. Das größere Modell Konnect-i Standard hat die Abmessungen 46 x 32 x 20 cm und schlägt mit 119,99 US-Dollar zu Buche. Wann die Rucksäcke auch über den deutschen Online-Shop erhältlich sein werden, ist noch nicht bekannt.

PC-WELT Marktplatz

2538712