2464805

Kojima Productions: Death Stranding für PC angekündigt

28.10.2019 | 15:58 Uhr | Denise Bergert

Der ursprüngliche PlayStation-4-Exklusivtitel Death Stranding wird im Frühsommer 2020 auch für PC erscheinen.

Entwickler Kojima Productions hat heute eine PC-Version von Death Stranding angekündigt. Der usprüngliche PlayStation-4-Exklusivtitel wird voraussichtlich im Frühsommer 2020 für Windows-Rechner erscheinen. Das bestätigte das Entwicklerstudio heute über die Micro-Blogging-Plattform Twitter .

Die PC-Portierung von Death Stranding übernimmt 505 Games, die auch bereits mit der PC-Portierung von Control betraut wurden. Ein konkreter Veröffentlichungstermin steht bislang noch nicht fest. Für Sonys PlayStation 4 erscheint Death Stranding bereits am 8. November 2019. Eine Xbox-One-Version ist allem Anschein nach nicht geplant.

Death Stranding ist das erste Spiel von Metal-Gear-Solid-Ikone Hideo Kojima, seit seiner Trennung von Konami im Jahr 2015. Der Titel wurde auf der E3 2016 angekündigt und will mit einer hochkarätigen Besetzung überzeugen. Norman Reedus (The Walking Dead) und Mads Mikkelsen (Casino Royale) leihen den beiden Hauptfiguren Sam und Cliff nicht nur ihre Stimmen, sondern wurden auch per Motion-Capturing ins Spiel integriert. Die beiden Regisseure Guillermo del Toro (Pan‘s Labyrinth) und Nicolas Winding Refn (The Neon Demon) sollen außerdem für eine gelungene Story-Umsetzung sorgen.

PS4 Pro: Limitiertes Death Stranding Bundle angekündigt

PC-WELT Marktplatz

2464805