2569430

Kodi 19: Neue Gratis-Version der beliebten Mediacenter-Software

22.02.2021 | 09:46 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Die Mediacenter-Software Kodi steht in einer neuen finalen Version zur Installation bereit: Kodi 19. Gratis.

Das jetzt in der finalen Version erschienene Kodi 19 „Matrix“ besitzt eine neue Visualisierung, die von dem Film Matrix inspiriert ist . Die Macher haben aber auch an vielen andere Stellen die Oberfläche verbessert, wodurch sich die Bedienung erleichtern soll.

Die neue Version bringt außerdem Verbesserungen bei der PVR-Funktion und beim Live-Fernsehen. Für den Bereich Audio ist der verbesserte Umgang mit Metadaten vielleicht für den einen oder anderen Benutzer interessant. Die Untertitel haben die Macher laut eigenen Angaben ebenfalls verbessert. Dabei wurden nicht nur Fehler behoben, sondern nun können die Benutzer auch die Deckkraft der eingeblendeten Texte beeinflussen.

Python 3 bildet jetzt die Basis für Kodi. Das könnte dazu führen, dass einige installierte Add-ons von Drittanbietern nicht mehr funktionieren. Die meisten für Kodi angebotenen Add-ons sollten aber den Umstieg auf Python 3 mitgemacht haben und bereits angepasst sein. Gerade in Verbindung mit den Add-ons betonen die Macher auch Verbesserungen an der Sicherheit von Kodi.

Knapp 50 Entwickler sollen Code zu der beliebten Open-Source-Software beigetragen haben. Vorausgegangen waren mehrere Alpha- und Betaversionen zum Testen des neuen Releases.

Kodi 19 “Matrix“ steht für Windows, Linux, Android und Raspberry Pi sowie für macOS, iOS und tvOS zum kostenlosen Download bereit.

Steckbrief von Kodi: Als klassisches Mediacenter verwaltet und spielt Kodi die meisten Videos, Musik, Bilder und Spiele ab. Aber Kodi beschränkt sich nicht nur auf die Wiedergabe von Musik, Videos und Fotos, sondern ermöglicht über zahlreiche Add-ons das Streamen von Musik und Videos aus vielfältigen Quellen wie Spotify, Twitch oder Live TV. Kodi spielt die meisten Medienformate und Codecs (etwa AAC, Flac oder H.264 und H.265) anstandslos ab. Um das Media-Erlebnis auch von der Couch aus genießen zu können, unterstützt das Interface auch große Fernseher und die Benutzung einer Fernbedienung. Als Open-Source-Projekt können Sie Kodi mit zahlreichen Add-ons und Skins von der Website individualisieren.

Die besten Add-Ons für Kodi

PC-WELT Marktplatz

2569430