2500788

Knack 2 und Journey jetzt gratis für alle PS4-Besitzer

16.04.2020 | 10:05 Uhr | Panagiotis Kolokythas

Sony bietet nun die beiden Spiele Knack 2 und Journey für alle PS4-Besitzer gratis an. Hier geht´s zu den Downloads.

Update, 16.4., 10:05 Uhr: Die beiden Gratis-Spiele stehen nun für alle Playstation-4-Besitzer gratis im Playstation Store zum Download bereit. Nach einer Anmeldung im Playstation Store können Sie die beiden Spiele auch über den Browser ihrer Spielebibliothek hinzufügen. Dazu fügen Sie die beiden Spiele über die folgenden Links mit einem Preis von je 0 Euro dem Einkaufswagen hinzu und klicken abschließend auf "Bestellen und Bezahlen". In der anschließend angezeigten Download-Liste klicken Sie dann auf den Button "Auf deine Playstation 4 herunterladen". Sollte sich die PS4 im Stand-by-Modus befinden, wird dann der Download automatisch gestartet. Ansonsten dann, wenn Sie die Playstation 4 das nächste Mal starten.

Zum Gratis-Download: Knack 2 im Playstation Store

Zum Gratis-Download: Journey im Playstation Store

Im US-Store gibt es anstelle von Knack 2 die Spielesammlung "Uncharted: The Nathan Drake Collection".

Update Ende

Schöne Geste von Sony: Im Rahmen der "Play at Home"-Initiative schenkt Sony allen Besitzern einer Playstation 4 insgesamt zwei Spiele. Die beiden Playstation-4-Spiele erhalten wirklich alle Konsolenbesitzer, unabhängig davon, ob sie ein Playstation-Plus- Abonnement besitzen oder nicht. Alle Besitzer eines Playstation-Plus-Abo erhalten damit im April 2020 mehr kostenlose Spiele als sonst.

Mit der Aktion bedankt sich Sony bei allen Playstation-4-Besitzern, die weltweit während der anhaltenden Coronavirus-Krise daheim bleiben, damit Abstand von anderen Menschen halten und somit ihren Beitrag zur Bekämpfung der Pandemie leisten. In dem offiziellen Statement von Sony heißt es, dass das Unternehmen seine Verantwortung als Home-Entertainment-Plattform ernst nehme. "Deshalb bitten wir unsere Community, die Sicherheit und die Notwendigkeit, zu Hause zu spielen, weiterhin zu unterstützen", erklärt Sony.

Diese Playstation-4-Spiele erhalten alle Gamer gratis

Im Rahmen der Play-At-Home-Initiative erhalten die Playstation-4-Besitzer in Deutschland die beiden folgenden Spiele: Knack 2 und Journey. Die beiden Spiele werden ab dem 16. April (1 Uhr morgens) und bis zum 6. Mai (1 Uhr morgens) kostenlos herunterladbar sein. Sobald die Playstation-4-Spiele einmal heruntergeladen wurden, verbleiben sie auch nach Abschluss der Aktion dauerhaft im Besitz der Spieler. "Die lebensbejahende Botschaft des Spiels ist zeitlos und heute vielleicht wichtiger als je zuvor", erklärt Sony.

In dem Zusammenhang weist Sony auch darauf hin, dass der Download der Spiele vielleicht etwas länger dauern könnte. Sony hatte sich Ende März 2020 selbst dazu verpflichtet, die Internet-Infrastrukturen in den USA und Europa während der Coronakrise zu schützen, indem Spiele-Downloads weniger hoch priorisiert an die Gamer ausgeliefert werden.

Die Details zu den Gratis-Spielen laut Entwicklerangaben:

  • Knack 2 (ca. 41 GB Download, Wert 39,99 Euro): "Knack 2 ist ein farbenfrohes Abenteuerspiel, dass allen Altersklassen Spaß macht. So kann die gesamte Familie im Co-op-Modus auf der Couch spielen."

  • Journey (ca. 3,3 GB Download, Wert: 14,99 Euro): "Ein wunderschönes, hoch gelobtes Abenteuer, das genauso bewegend wie geheimnisvoll ist."

In den USA erhalten die Playstation-4-Besitzer übrigens ebenfalls Journey aber anstelle von Knack 2 die Spielesammlung "Uncharted: The Nathan Drake Collection", welche die ersten drei Uncharted-Spiele in der Remastered-Fassung für Playstation 4 enthält.

Sony unterstützt Indie-Studios in Finanznöten

Die Initiative "Play at Home" von Sony Interactive Entertainment besteht aus zwei Teilen: Die Playstation-4-Besitzer erhalten die besagten zwei Spiele und es wird ein Fonds eingerichtet, mit dem kleinere unabhängige Spieleentwickler unterstützt werden sollen, die aktuell mit finanziellen Schwierigkeiten durch die Coronakrise zu kämpfen haben. Sony will durch die Unterstützung dieser Spielestudios erreichen, dass diese auch weiterhin "großartige Erlebnisse für alle Gamer" erschaffen können. Insgesamt sollen mindestens 10 Millionen US-Dollar in diesen Fonds wandern. Die genaueren Details sollen zeitnah mitgeteilt werden.

PC-WELT Marktplatz

2500788