2503745

Kaufland mobil: Einige Monate gratis im Telekom-LTE-Netz

27.04.2020 | 14:52 Uhr | Hans-Christian Dirscherl

Das neue Kaufland mobil bietet verschiedene Handy-Tarife mit Datenvolumen und teilweise mit Flatrate im Telekom-Netz. Ein Tarif ist ohne Grundgebühr. Tipp: So surfen Sie damit viele Monate gratis.

„Kaufland mobil“ heißt die neue Mobilfunk-Eigenmarke von Kaufland und Telekom. Damit surfen und telefonieren die Nutzer im erfahrungsgemäß vergleichsweise gut ausgebauten Mobilfunknetz der Deutschen Telekom. Die LTE-Geschwindigkeit ist im Download auf maximal 25 MBit/s beschränkt, im Upstream sind es 5 Mbit/s. Alle Tarife sind inklusive EU-Roaming.

Fünf Tarife stehen zur Auswahl:

  • Tarif Basic: Abrechnung nach Verbrauch und ohne Grundgebühr. Sie zahlen 9 Cent pro Minute oder SMS. Falls Sie doch einmal damit surfen wollen, lässt sich Datenvolumen dazubuchen.

  • Tarif Smart XS: 100 Inklusivminuten und 1 GB Datenvolumen für 4,99 Euro für 4 Wochen

  • Tarif Smart S: Allnet-Flat (für Anrufe und SMS in alle deutschen Netze) und 3 GB Datenvolumen für 7,99 Euro für 4 Wochen

  • Tarif Smart M: Allnet-Flat und 5 GB Datenvolumen für 12,99 Euro für 4 Wochen

  • Tarif Smart L: Allnet-Flat und 7 GB Datenvolumen für 19,99 Euro für 4 Wochen

Nach dem Aufbrauchen des monatlichen Datenvolumens surfen Sie für den Rest des Vierwochenzeitraums mit 64 Kbit/s weiter. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit. Das Startpaket kostet einmalig 9,99 Euro UVP inklusive 10 Euro Startguthaben. Beim Tarif Smart S kostet das Startpaket 7,99 Euro/4 Wochen.

Anders als beispielsweise bei Tchibo Mobil - Tchibo Mobil Roaming: Kostenfalle USA vermeiden - können Sie bei Kaufland mobil auch Surfpakete für die Nutzung außerhalb der EU kaufen, also beispielsweise in den USA.

Die neuen Tarife können Sie in allen Kaufland-Filialen sowie über die hier genannten Wege buchen.

„Kaufland mobil“ ersetzt das bisherige „K-Classic mobil“ von Kaufland. Bei „K-Classic mobil“ wurde allerdings das O2-Mobilfunknetz verwendet, bei Kaufland mobil kommt nun das Telekom-Netz zum Einsatz. Alle bisherigen „K-Classic mobil“-Kunden können bis Ende Oktober 2020 mit Rufnummer-Mitnahme zur neuen Mobilfunk-Eigenmarke wechseln.

Tipp: So surfen und telefonieren Sie einige Monate gratis im Telekom-Netz

Bei einem Wechsel bis zum 31. Juli 2020 zahlt die Telekom jedem Kunden einen Bonus von 50 Euro . Damit haben Sie die Kosten für etliche Monate Nutzung von Kaufland mobil bereits wieder hereingeholt. Und dank des Startpakets surfen Sie im ersten Monat ohnehin gratis.

Telekom: Fraenk – neuer Handytarif mit 4 GB/Monat+Telefon-Flat für 10 Euro

PC-WELT Marktplatz

2503745